Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 8° Regenschauer
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf

Hohen Neuendorf

Im Hotel „Weißer Hirsch“ in Borgsdorf fand am Sonnabend der erste Mädchenflohmarkt statt. Die Stimmung war entspannt und die Frauen in Anprobierlaune. Im Frühling ist eine Wiederholung geplant.

23.09.2018

Damit junge Leute lernen, wie Obst und Gemüse angebaut wird und wie lange es dauert, bis man es essen kann, startet die „GemüseAckerdemie“ Projekte an bundesweit 250 Schulen. Am Freitag ist an der Margeritenschule in Borgsdorf so ein Projekt gestartet, das von der DKB Stiftung gesponsert wird.

00:24 Uhr

14,2 Millionen Euro investierte die Stadt Hohen Neuendorf in den neuen Rathausanbau, damit die Verwaltung zukünftig nicht nur barrierefrei erreichbar ist, sondern auch alle auf die Stadt verteilten Standorte an einem Ort zusammengelegt werden können. Ab November wird der Altbau saniert.

00:24 Uhr

Die Interkulturelle Woche und Integrative Märchenwoche beginnen heute. Vom 21. bis 30. September sind mehr als 50 vielfältige Veranstaltungen geplant.

20.09.2018

Mehr aus Hohen Neuendorf

Der Landesbetrieb Straßenwesen hat den Ausbau der L171 von Hohen Neuendorf nach Bergfelde ausgeschrieben. Die Arbeiten sollen bis Ende 2020 dauern. Mehrere Vollsperrungen werden dafür nötig sein.

19.09.2018

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Oberhavel

Hallo Nachbar in Oberhavel - Hallo Nachbar!

Kennen Sie diese netten Menschen aus Ihrer Nachbarschaft? Wir stellen innerhalb unserer Serie „Hallo Nachbar“ Leute von nebenan vor. Jeden Tag kommen hier neue Nachbarn hinzu.

19.09.2018

Jean Lubenow betreibt seit 2011 ihre kleine „Ölmühle im Bogenluch“. Ihre kaltgepressten Öle aus Biozutaten erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Auch Privatpersonen können ihre Nüsse und Kerne ab 500 Gramm in Borgsdorf zu Öl verarbeiten lassen. Am Sonntag ist Lubenow mit ihrer Ölmühle beim Apfelfest in Eden.

21.09.2018
Hennigsdorf

Polizeibericht Oberhavel vom 18. September 2018 - Polizeiüberblick: Falscher Gewinn

Kabelklau in Hennigsdorf, gestohlener Bootsmotor in Gransee und entwendete Gerüstbauteile in Schmachtenhagen – diese und weitere Meldungen der Polizei Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 18. September 2018.

18.09.2018
Anzeige
Hohen Neuendorf

Hohen Neuendorf/ Birkenwerder - Mit Musik über den Tellerrand gucken

Für das neuste Kindermusicalprojekt der Kirchen in Hohen Neuendorf und Birkenwerder zusammen mit der Musikschule Hohen Neuendorf werden noch kleine Mitsänger gesucht. Denn die nächsten Aufführungen in Schule und Kirche stehen an.

18.09.2018

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Oranienburg

Polizeibericht Oberhavel vom 17. September 2018 - Polizeiüberblick: Einbruch in Lagerhallen

Betrügerische Anrufe in Oranienburg und Gransee, aufgebrochene Container in Velten und berauschte Jugendliche in Mühlenbeck – diese und weitere Meldungen der Polizei Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 17. September.

17.09.2018
Zehdenick

Oranienburg / Polizeibericht Oberhavel vom 16. September - Polizeiüberblick: Brandstiftung vermutet

Eine brennende Böschung in Bergsdorf und fünf Personen, die bei einem Auffahrunfall in Borgsdorf verletzt wurden – diese und weitere Meldungen der Polizei Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 16. September.

16.09.2018

Hohen Neuendorfs Bürgermeister Steffen Apelt begrüßte in der vergangenen Woche alle Erstklässler der Stadt und überreichte ihnen ein Einschulungspräsent. In diesem Jahr eine faltbare Trinkflasche, mit der die Verwendung von Einwegflaschen reduziert werden soll.

15.09.2018

Der zehnjährige Willy Tuttas vom SV electronic Hohen Neuendorf ist in seiner Altersklasse in Sprint und Weitsprung die Nummer eins im Land.

15.09.2018

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
oranienburg@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Meistgelesen in Oberhavel

Anzeige