Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hohen Neuendorf Offene Ateliers und Werkstätten
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf Offene Ateliers und Werkstätten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:16 20.04.2019
Der gemeinsame Skulpturenboulevard von Hohen Neuendorf und Birkenwerder in der Birkenwerderstraße. Quelle: Helge Treichel
Birkenwerder/Hohen Neuendorf

Bei den Tagen des offenen Ateliers am 4. und 5. Mai lassen sich die Künstler und Galeristen bei der Arbeit über die Schulter schauen und kommen mit ihren Gästen ins Gespräch über die geschaffenen Kunstwerke. Auch die Freunde des Skulpturen Boulevards beteiligen sich und laden Interessierte für Sonnabend von 15 bis 19 Uhr und für Sonntag von 12 bis 18 Uhr zum Verweilen und Kennenlernen (an) der Open-Air-Galerie zwischen Hohen Neuendorf und Birkenwerder ein. Geplant sind Mitmachaktionen und Führungen. Und es werden neue Kunstwerke eingeweiht, unter anderem vom Kinder- und Jugendzentrum Wasserwerk.

Beteiligt sind: Galerie Ars pro Vita, Schützenstraße 19, Birkenwerder (Sa./So. 11-18 Uhr); Galerie Waldhof / Skulpturengarten, Am Walde 9, Birkenwerder (Sa./So. 11-18 Uhr); Villa Havelmond / Ute Spingler, Havelstraße 113, Birkenwerder (Sa./So. 11-18 Uhr); Atelier und Kunstkate Masha Lofft / Angelika Pintsch-Mahler, Käthe-Kollwitz-Straße 49, Hohen Neuendorf (Sa. 14-19 Uhr) und das Atelier Elinor Weise, Goethestraße 14, Bergfelde (Sa./So. 11-18 Uhr).

Detaillierte Informationen via Internet unter www.kulturland-brandenburg.de.

Von MAZonline

Brandenburg radelt am 27. April an. Aus diesem Grund führt eine Sternfahrt von mehreren Startpunkten im Kreis Oberhavel aus zum „Liebenberger Radlertreff“ auf Schloss & Gut Liebenberg.

17.04.2019

Die Stadt Hohen Neuendorf wächst und wächst – auch in der Kommunalpolitik. Die MAZ hat zusammengestellt, was die Wähler am 26. Mai erwartet.

20.04.2019

Eine ältere Dame wurde in Hohen Neuendorf am Dienstag im Supermarkt Opfer eines Diebstahls. Zwei Männer entwendeten der Frau ihre Geldbörse, nachdem sie kurz zuvor ihren Einkauf an der Kasse bezahlt hatte.

17.04.2019