Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hohen Neuendorf Schildkröte gefunden
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf Schildkröte gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 31.05.2018
Fundschildkröte in Hohen Neuendorf Quelle: privat
Hohen Neuendorf

Aktuell heißt sie „Miss Marple“ - als Arbeitstitel für die Hohen Neuendorferin, die am vergangenen Sonnabend gegen 17 Uhr diese griechische Landschildkröte in der Waidmannsluster Straße in Hohen Neuendorf gefunden und bei sich aufgenommen hat, bis sich die Besitzer melden. Das zutrauliche Tier ist weiblich, etwa 15 Zentimeter lang und frisst bevorzugt Gurke ohne Schale.

Drei Tierärzte informiert

Die Finderin informierte drei Tierärzte in Hohen Neuendorf, ebenso die Tierabteilung bei Pflanzen-Kölle in Borgsdorf. Eine Anzeige gab sie bei Ebay-Kleinanzeigen auf und meldete den Fund an das Landesamt für Umwelt in Potsdam. Ein Aushang bei Kaufland will sie außerdem platzieren.

Vermittlung über das Ordnungsamt

Gerne vermittelt das Ordnungsamt der Stadt Hohen Neuendorf den Kontakt: Rückfragen nimmt Michael Sedelis unter 03303/528 133 oder per E-Mail unter sedelis@hohen-neuendorf.de entgegen.

Hoffnung auf schnelle Rückkehr

Die Stadtverwaltung hofft, dass das Tier bald von seinem Ausflug in sein Zuhause zurückgebracht werden kann. Man dankt der Finderin für die liebevolle Fürsorge für ihren „Findling“.

Von MAZonline

Sanierungsarbeiten an einer Ferngasleitung führen zur der halbseitigen Straßensperrung zwischen Borgsdorf und Lehnitz.

02.06.2018

An der Ecke Grillparzerstraße/Friedrich-Hebbel-Straße beschleicht Beate Liebmann immer ein ungutes Gefühl. Die von zahlreichen Schulkindern genutzte Stelle sei unübersichtlich und stelle deshalb eine Gefahr dar.

31.05.2018

In der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte in Hohen Neuendorf drei BMW geknackt und aus den Fahrzeugen unter anderem Teile der Bordelektronik gestohlen. Die Autos waren von ihren Besitzern zuvor in der Friedrichstraße, der Elsastraße und der Berliner Straße abgestellt worden.

28.05.2018