Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Hohenbrucher Chaussee wird saniert
Lokales Oberhavel Hohenbrucher Chaussee wird saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 31.05.2017
Die Straße ist abgefräst. Quelle: Verwaltung Oberkrämer
Anzeige
Sommerswalde

Die Gemeinde Oberkrämer saniert in diesen Tagen ihren Teil der Strecke durch den Wald von Sommerswalde in Richtung Verlorenort und Hohenbruch. Das teilt Bauamtsleiter Dirk Eger mit.

Die Bauarbeiter haben gut zu tun. Quelle: Verwaltung Oberkrämer

Der schlaglochreiche Teil auf der Kremmener Gemarkung wird allerdings nach wie vor nicht angerührt.

Die Hohenbrucher Chaussee wird vom Schloss Sommerswalde bis zur Gemeindegrenze auf etwa 1,2 Kilometern instandgesetzt. Die Oberfläche wurde bereits abgefräst und die Seitenbereich dementsprechend abgeschoben. Für Autofahrer gibt es Behinderungen und auch kurzzeitige Sperrungen.

Baufahrzeuge am Sommerswalder Dreieck. Quelle: Verwaltung Oberkrämer

Bis zum 9. Juni sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein. Die Kosten für das Projekt betragen etwa 25 000 Euro.

Von MAZonline

Andreas Kretzschmar (36) löst Wolfgang Engel ab. Es gibt einen Wechsel an der Spitze der Kremmener SPD – und damit auch einen Generationswechsel. Stellvertreter ist Ricky Schlichting, der bislang nicht zum Vorstand der SPD in der Stadt gehörte. Man wolle die Arbeit des neuen Bürgermeisters kritisch hinterfragen, so der neue SPD-Chef.

31.05.2017

Eine neue Homepage bekommt Hennigsdorf ab Donnerstag. Seitenaufbau, Menüführung, Fotos und Texte wurden mit Blick auf die veränderten Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer überarbeitet. Die Seite soll nun auch vernünftig auf mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets darstellbar sein.

31.05.2017
Oberhavel Sexuelle Belästigung in Ludwigsaue - Mann soll Mädchen berührt und geküsst haben

Ein Mädchen hat am Dienstag der Polizei gemeldet, dass sie in Ludwigsaue (Oberhavel) von einem Mann sexuell belästigt worden sei. Der etwa 50-jährige Unbekannte, der in einem silberfarbenen Kia unterwegs war, habe sie gestreichelt und geküsst. Außerdem habe er ihre Telefonnummer haben wollen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

31.05.2017
Anzeige