Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel In Tornow startet die Campingsaison
Lokales Oberhavel In Tornow startet die Campingsaison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 25.03.2016
Christiane Erdmann an ihrem „Haussee“. Quelle: Marco Winkler
Anzeige
Tornow

Warum zweimal die Welt umrunden, um ein ruhiges Fleckchen Erde zu finden, wenn Stille und Erholung oft nicht weit von der eigenen Haustür entfernt sind? Wieso von hawaii-behemdeten Urlaubern belagerte Strände und von unzähligen Augenpaaren zerteiltes azurblaues Meer, wenn der kleine See um die Ecke mit Steg und grüner Badestelle die gleiche Erfrischung verspricht?

Es gibt viele Gründe, die für Camping in Brandenburg sprechen. Ganz bewusst hat sich Christiane Erdmann 2012 entschlossen, den Zeltplatz in Ringsleben bei Tornow zu ersteigern. Ostern startet ihre zweite Saison. Ihr Konzept: „Wir setzen auf eine Gestaltung der Natürlichkeit“, so die 35-Jährige. Alles sei simpel gehalten, viele Bäume, kein Restaurant.

Christiane Erdmann ist Quereinsteigerin. Die gebürtige Saarländerin kann als gelernte Floristin und Schreinerin viele Arbeiten selbst erledigen – auch zum Saisonstart zu Ostern. Kleine Behälter stehen auf dem vier Hektar großen Platz verteilt. Diese befüllt sie mit Schnittlauch fürs Frühstück und Erdbeeren. „Wir arbeiten auf Vertrauensbasis“, sagt sie. Ihre Dauer- und Kurzzeitcamper bedienen sich. „Sie gießen hier die Blumen, kümmern sich“, erzählt die bald zweifache Mutter. Tochter Amelie ist fast drei, weiterer Nachwuchs auf dem Weg. Leben können sie und ihr Mann, der in der Schweiz lebt, vom Campingbetrieb noch nicht.

Der Spagat zwischen Geschäftsfrau und Mutter gelingt aber. „Ich wollte mehr sein als Mutter und Hausfrau.“ Für den Saisonstart hat sie alles vorbereitet. Die Badestelle ist wieder freigeschnitten von Geäst, der Steg wird noch erweitert für Bootsanleger. Es gibt 25 Unterkünfte für 50 Camper, erwachsene Camper. Das habe Strategie und nichts mit Kinderfeindlichkeit zu tun. „Es kommen Leute her, die ihre Ruhe suchen, in England ist Camping nur für Erwachsene ganz normal, hier werde ich dafür oft noch komisch beäugt“, sagt sie.

Von Marco Winkler

Am Ostersonnabend lodern vielerorts Osterfeuer. Die beliebte Tradition ist ein Fest für die ganze Familie. Die MAZ zeigt die Termine in Oberhavel im Überblick. Weitere Veranstaltungshinweise für die Region gibt es am Samstag in der großen Beilage „Ostergrüße“ in der MAZ.

25.03.2016
Oberhavel Stellenabbau bei Bombardier - Linke kämpft für Jobs in Hennigsdorf

Bahnhersteller Bombardier will in Hennigsdorf 270 Stellen abbauen. Dagegen laufen Betriebsrat und IG Metall Sturm. Unterstützung bekommen sie jetzt von Oberhavels Bundestagsabgeordneten Harald Petzold (Linke). Nach einem Treffen mit dem Betriebsratschef sagte er Hilfe zu.

25.03.2016
Oberhavel Oberhavel: Polizeibericht vom 25. März - Geklauter Bagger wieder da

In Kremmen wurde in der Nacht zum Donnerstag ein Minibagger von einem Feld gestohlen. Noch am selben Tag wurde er nahe Prag sichergestellt. Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen. Der Besitzer hat den Bagger inzwischen wieder zurück.

25.03.2016
Anzeige