Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
In der S-Bahn die Hose runtergelassen

Exhibitionist belästigt 15-Jährige In der S-Bahn die Hose runtergelassen

Eine 15-Jährige ist am Sonntag gegen 18.15 Uhr in der S-Bahn zwischen Blankenburg und Mühlenbeck von einem Exhibitionisten belästigt worden. Der ausländisch aussehende Mann öffnete plötzlich die Hose und begann, an seinem Glied zu manipulieren. Dann setzte er sich der 15-Jährigen, die daraufhin die S-Bahn in Mühlenbeck verließ.

Voriger Artikel
Toter wird nicht obduziert
Nächster Artikel
Vier Männer jagen zwei Jugendliche

Die Polizei sucht nach einem Exhibitionisten, der am Sonntag in der S-Bahn zwischen Blankenburg und Mühlenbeck ein 15-jähriges Mädchen belästigt hat.

Quelle: dpa

Mühlenbeck. Ein 15-jähriges Mädchen war am Sonntagabend gegen 18.15 Uhr mit einer S-Bahn der Linie 8 zwischen Blankenburg und Mühlenbeck unterwegs. Im selben Abteil saß ein ausländisch aussehender Mann. Andere Fahrgäste waren nicht im Abteil. Plötzlich öffnete der Mann öffnete seine Hose und manipulierte an seinem Glied herum. Dann kam er zu der 15-Jährigen und setzte sich zu ihr. Die 15-Jährige verließ daraufhin am Bahnhof Mühlenbeck die S-Bahn.

Von Bert Wittke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg