Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Italienerin sitzt mit 4,41 Promille im Hausflur
Lokales Oberhavel Italienerin sitzt mit 4,41 Promille im Hausflur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 29.09.2016
Mit einem Rettungswagen musste am Mittwochabend in Hennigsdorf eine sturzbetrunkene Frau ins Krankenhaus gebracht werden. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Hennigsdorf

Die Polizei wurde am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr in die Havelpassage nach Hennigsdorf gerufen. Passanten hatten dort eine Frau vorgefunden, die in einem Hausflur saß, offensichtlich ziemlich stark betrunken war und den Treppenaufgang blockierte. Außerdem hatte die Frau dort eine Menge Wein verschüttet. Bei einem Atemalkoholtest trauten die Beamten ihren Augen kaum. Die 47-jährige Frau hatte 4,41 Promille Alkohol in ihrer Atemluft. Außerdem stellte sich heraus, dass die Frau Italienerin ist. Ein Rettungswagen wurde alarmiert, der die sturzbetrunkene Frau ins Krankenhaus brachte.

Von Bert Wittke

1262 Hektar Wald sind wahrscheinlich keine reisige Größenordnung für eine Waldbewirtschaftung. Doch der Kreis steckt auch erst in den Kinderschuhen, was die Forstwirtschaft betrifft. Einnahmen gibt es in diesem Jahr deshalb noch keine. Erst 2017 sollen dank der Holzverkäufe 10 000 Euro nach Abzug der Ausgaben für den Wegebau übrig bleiben.

28.09.2016

Ein Werkstattraum ist am Mittwoch in der AWO-Kita Zauberstein in Betrieb gegangen. Das Projekt wird von Kunsttherapeutin Heidi Wurm geleitet, der Raum kann aber auch sonst zum Klotzen und Kleckern genutzt werden. Die Anschubfinanzierung stammt von der „Aktion Mensch“: 5000 Euro für ein Jahr.

28.09.2016
Oberhavel Oberhavel: Polizeibericht vom 28. September 2016 - 84-jährigem Rentner die Brieftasche geklaut

Einem 84-jährigen Rentner ist während des Einkaufs bei Edeka in Glienicke die Brieftasche gestohlen worden. Eine männliche Person hatte den Senior zuvor in ein Gespräch verwickelt und war dann plötzlich weggerannt. Erst dann bemerkte das Opfer den Verlust der Geldbörse mit 1000 Euro Bargeld darin.

28.09.2016
Anzeige