Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Jetzt wird’s leichter
Lokales Oberhavel Jetzt wird’s leichter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 14.04.2018
MAZ-Redakteur Bert Wittke. Quelle: Enrico Kugler
Oranienburg

Ende der Woche ist mir zum letzten Mal dieses Jahr ein Langohr auf den Tisch gekommen. Das sein Namen Hase war, hat ihn nicht davor bewahren können, das Zeitliche zu segnen. Noch mal kurz über die Lippen gewischt und weg war er.

Damit ist die Ära verlockend süßer Hohlkörper, die im Sommer vergangenen Jahres mit den ersten Weihnachtsmännern begonnen hat und fast fließend auf die Osterhasen übergesprungen ist, erstmal beendet. Gott sei dank! Drückt man die Maikäfer mal in den Skat, müsste jetzt eigentlich eine längere Pause personalisierter Feiertagssüßwaren eintreten.

Der Übergang zu leichter Kost, dürfte jedoch selbst die etwas schwergewichtigeren Konsumenten nicht sonderlich betrüben. Was nun kommt, ist nicht nur gesünder, sondern mindestens ebenso lecker wie Vollmilchschokolade oder Marzipan. Ich denke da nur an Spargel, Erdbeeren, Kirschen. Und gesünder für die Beißerchen ist es auch. Meine Zahnärztin wird’s bestätigen, wenn ich nächste Woche wegen eines Löchleins in ihrem Behandlungsstuhl sitze und schwitze.

Von Bert Wittke

Oberhavel Schüleraustausch in Birkenwerder - Sababa – alles ist gut!

Zwölf Jugendliche aus Israel sind derzeit an der Regine-Hildebrandt-Gesamtschule in Birkenwerder zu Gast. Themenschwerpunkt: Jüdisches Leben und Jugendkultur in Berlin.

17.04.2018

Vor allem in Süd und in der Weißen Stadt sieht es ziemlich mau aus mit Spielplätzen. Die Fortschreibung der Spielraumleitplanung geht dem Sozialausschuss nicht weit genug. Er will eine Prioritätenliste, wann und wo ein Spielplatz in den nächsten Jahren dazukommt. Und was es kostet.

16.04.2018

Der Granseer Thomas Stange feiert am kommenden Sonntag ein Vierteljahrhundert als Elektroinstallateurmeister und blickt auf 25 bewegte Jahre zurück. Sein Beruf macht ihn glücklich. „Ich habe viele schöne Zeiten erlebt“, sagt er.

16.04.2018