Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Jugendclub hat eigenen Adventskalender

Nassenheide Jugendclub hat eigenen Adventskalender

Der 1. Dezember ist traditionell ein spannender Tag für Besitzer von Adventskalendern. Die Jugendlichen in Nassenheide haben in ihrem Club sogar einen eigenen, selbst Gebastelten. Vor zwei Wochen fingen die Mädchen und Jungen an zu basteln.

Voriger Artikel
Ehrung für Projekt des Maurer-OSZ

Die Jugendclub-Gänger aus Nassenheide richten den Adventskalender her und nutzen dafür die Fenster.

Quelle: Uwe Halling

Nassenheide. Das erste Türchen wird am Donnerstag entfernt. Dann sind es nur noch 23. Die Mitglieder des Jugendclubs Nassenheide haben ihren eigenen Adventskalender gebastelt. Ein wenig aus der Not heraus. Schon in den Jahren zuvor verwandelten sich die Fenster an der Frontseite des Dorfgemeinschaftshauses in einen Adventskalender. „Da wurden die Fenster allerdings komplett zugeklebt – dahinter lag unser Club“, sagte Silvana Wiese, die die Jugendlichen in den Klubs von Nassenheide und Grüneberg betreut. „Unser Club war total dunkel, es brannte 24 Stunden lang Licht. Daher boten wir an, das diesmal zu übernehmen.“ Gesagt, getan.

Vor drei Wochen wurde die Idee geboren, vor zwei Wochen fingen die Mädchen und Jungen an zu basteln (auch die Grüneberger), am Freitag kam das Okay für die Umsetzung. Jetzt sind die Bilder kleiner oder lichtdurchlässig, so dass Licht ins Zimmer strömt. Zum Anstrahlen werden LED-Leuchten mit Timer verwendet. Stromsparend ist er also auch noch.

Von Stefan Blumberg

Voriger Artikel
Mehr aus Oberhavel


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg