Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -9 ° Schneeschauer

Navigation:
Kita: Sanierung kostet 1,39 Millionen Euro

Vehlefanz Kita: Sanierung kostet 1,39 Millionen Euro

Seit 1. September ist die Vehlefanzer Kita „Krämer Kids“ wegen Schimmelbefalls gesperrt. Inzwischen liegen der Verwaltung in Oberkrämer ein Untersuchungsbericht und ein Sanierungskonzept vor. Danach ist mit Kosten in Höhe von etwa 1,39 Millionen Euro zu rechnen.

Voriger Artikel
Berufskraftfahrer aus Leidenschaft
Nächster Artikel
Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Am 1. September wurde die Kita gesperrt.

Quelle: Robert Roeske

Vehlefanz. Für die seit Anfang September wegen Schimmelbefalls geschlossene Kita „Krämer Kids“ in Vehlefanz liegen nun ein Untersuchungsbericht und ein Sanierungskonzept vor. Das teilte Dirk Eger, der Bauamtsleiter in Oberkrämer, am Dienstag mit.

Das Sanierungskonzept sieht unter anderem neben dem vollständigen Leeren aller Räume den Ausbau der Decken und die Entfernung aller Trockenbauwände mit der dahinter liegenden Mineralwolle vor. Zudem muss die gesamte Fußbodenkonstruktion ausgebaut werden, um die Estrichdämmung zu entfernen, so Dirk Eger weiter. An den Wandbereichen sind der vorhandene Gipsputz und die Türzargen zu entfernen. Für diese Abbrucharbeiten und den Neuaufbau liegt der Verwaltung in Eichstädt inzwischen auch eine Kostenschätzung vor. Danach ist mit Kosten in Höhe von insgesamt 1,39 Millionen Euro zu rechnen.

Bereits am 9. Oktober gab es auf Einladung von Bürgermeister Peter Leys ein Abstimmungsgespräch mit dem für die Bauleitung beauftragten Planungsbüro und dem Unternehmen, das für Schimmelpilzsanierungen zuständig ist. Nach diesem Treffen seien zunächst die Abbrucharbeiten beauftragt worden. Der Abbruchunternehmer muss für seine eingesetzten Arbeitskräfte wegen des Schimmels allerdings eine arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung veranlassen. Bürgermeister Leys geht aber davon aus, dass mit den Abbrucharbeiten noch in dieser Woche begonnen werden kann.

Zur Sanierung des Gebäudeensembles hinter der Grundschule und den damit verbundenen Kosten wird die Gemeindevertretung in ihrer Sitzung am 2. November eine abschließende Entscheidung treffen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg