Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Kitaleitung wechselt Anfang September

Mühlenbecker Land Kitaleitung wechselt Anfang September

In gleich zwei Kitas der Gemeinde Mühlenbecker Land nimmt Anfang September eine neue Kita-Leiterin ihre Tätigkeit auf – in Summt und in Schildow.

Voriger Artikel
Aufräumen nach dem Festival-Wochenende
Nächster Artikel
Präsident des Sachsenhausen-Komitees ist tot

Nicole Bartholomäi.

Quelle:      Atelier Andrea Haupt Bernau

Mühlenbecker Land. Nicole Bartholomäi wird die neue Leiterin der Kita „Koboldhaus“ in Summt. Nach der Sommerpause und Schließzeit übernimmt sie am 4. September die Aufgaben von Heidi Baum. Die 49-jährige Heidi Baum leitet die Einrichtung seit Mitte Januar kommissarisch und wird ebenfalls ab 4. September die Leitung der Kita „Heidekrautbahn“ in Schildow übernehmen. Damit wird sie in jenem Ortsteil tätig sein, in dem sie 1986 ihre Erziehertätigkeit aufnahm. Ihre Ausbildung hat sie allerdings in Luckenwalde absolviert.

Seit 2012 ist Nicole Bartholomäi in der Gemeinde Mühlenbecker Land als Erzieherin tätig. Bevor sie berufsbegleitend studierte, war die gelernte Friseurin im Handel tätig. Bisher betreute sie die Kinder der Zühlsdorfer Kita „Schneckenhaus“. Die 43-jährige Pädagogin aus Bernau freut sich auf die neue Herausforderung. Vorgestellt wurde sie den Eltern und Kindern bereits am 21. Juli anlässlich des Wasserfestes der Kita. „Es war ein sehr freundlicher, warmer Empfang“, bedankt sie sich beim neuen Team.

Von Helge Treichel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg