Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Kommunalwahl 2014
„Pro Velten“holt im ersten Anlauf die meisten Sitze in der SVV

Dass „Pro Velten“ künftig ein paar Stadtverordnete stellen würde, damit hatte Marcel Siegert schon gerechnet. „Aber, dass wir neun Sitze holen, das lag weit über unseren Erwartungen“, sagt der 35-Jährige. Anfang des vergangenen Jahres hatte Marcel Siegert, ehemals CDU-Stadtverordneter in Velten, die Initiative „Pro Velten“ im sozialen Netzwerk Facebook gegründet.

  • Kommentare
mehr
Hennigsdorfs Bürgermeister tritt Mandat jedoch nicht an

Das Konzept der Hennigsdorfer SPD ist voll aufgegangen. Mit Andreas Schulz als Zugpferd haben die Sozialdemokraten fast die absolute Mehrheit erlangt. 8335 Stimmen entfielen auf den Bürgermeister. Obwohl schon vorher feststand, dass er das Mandat nicht annehmen wird, weil er durch sein Amt ohnehin dem Stadtparlament angehört.

  • Kommentare
mehr
Liveticker zum Wahlsonntag in Oberhavel

Die Wahlhelfer in Oberhavel waren bis in die späte Nacht fleißig, nun steht das vorläufige Endergebnis für die Kommunalwahl fest. Die CDU hat ordentlich zugelegt, zieht aber nicht an der SPD vorbei. Die Linke liegt abgeschlagen auf dem dritten Platz. Alle Ereignisse zum Nachlesen im Liveticker

mehr
SPD bleibt stärkste Fraktion im Kreistag

Oranienburg hat gewählt: Bei der EU-Wahl liegt die SPD vorn, bei der Kreistagswahl die CDU. Das Kopf-an-Kopf-Rennen bis zum Schluss steht für den gesamten Kreis und die Entwicklung des Wahlabends.

  • Kommentare
mehr
SPD gewinnt die Europawahl

Um 20.59 Uhr verkündete der Kreiswahlleiter das vorläufige Endergebnis aus Oberhavel zur Europawahl. Die SPD erhielt mit 22.371 Wählerstimmen einen Anteil von 28,7 Prozent und geht somit als Sieger aus einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit der CDU hervor.

  • Kommentare
mehr
Kneipe, Kantine, Schloss: Ungewöhnliche Orte für die Stimmenabgabe

Die Kreisstadt hat ein richtiges Wahllokal: Im Stimmbezirk 003 geben die Bürger ihre Stimme in der Gaststätte „Tiergarten“ ab. Auch in Neulöwenberg steht mit dem Restaurant „Charlottenhof“ ein Wahllokal mit Thekenanschluss zur Verfügung. Das hochamtliche Wahlrecht muss also nicht in staubtrockenen Amtsstuben, in Schulen oder Kitas wahrgenommen werde

  • Kommentare
mehr
Erster Mann in Bergsdorf hört nach 20 Jahren auf

Hans-Joachim Bodien bestimmt seit 20 Jahren die Entwicklung des Zehdenicker Ortsteils Bergsdorf mit - Erst als Ortsbürgermeister und dann als Ortsvorsteher. Jetzt hört der 75-Jährige auf. Alle Arbeiten, die anstanden, konnten erledigt werden, stellt er heute mit Zufriedenheit fest.

  • Kommentare
mehr
Konsequenzen nach MAZ-Bericht über Behördenpanne

Der Protest hat sich gelohnt: Behinderte in Oberhavel, die wegen eines Behördenfehlers keine Benachrichtigung für die Kommunal- und Europawahlen am Sonntag bekommen haben, dürfen nun doch ihre Stimme abgeben. Die MAZ hatte den Fall bekannt gemacht.

mehr


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg