Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kremmen Alte Dorfstraße: Bauarbeiten beginnen am Montag
Lokales Oberhavel Kremmen Alte Dorfstraße: Bauarbeiten beginnen am Montag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:31 28.11.2018
Die Alte Dorfstraße in Groß-Ziethen. Der Seitenbereich wird saniert. Quelle: Robert Tiesler
Groß-Ziethen

Sorgte vor einem Jahr auf der Alten Dorfstraße in Groß-Ziethen das Schlagloch-Golf für Furore, wird es in diesem Jahr keine derartige Aktion geben.

Das sagte Ortsvorsteherin Astrid Braun, und gleich zwei Gründe dafür nennt sie auch: Zum einen sind kürzlich mal wieder alle Schlaglöcher durch den Landesbetrieb geschlossen worden, im Moment ist die Dorfstraße weitgehend schlaglochfrei. Zum anderen beginnen am kommenden Montag die Bauarbeiten im Seitenbereich der Straße. Auf der Fläche gegenüber der Bäckerei wird das Bankett ausgebessert. Das aber macht nicht der Landesbetrieb – die Straße selbst wird ja auf absehbare Zeit auch nicht grundsaniert –, sondern darum kümmert sich die Stadt Kremmen. Diese Arbeiten sollen in Groß-Ziethen abgewartet werden, deshalb wird auf eine neue Aktion verzichtet.

Busse: Das Geld ist da

Das Geld für die Bauarbeiten sei da, sagte Kremmens Bürgermeister Sebastian Busse (CDU). Alles sei abgesprochen. Ursprünglich sollten die Arbeiten schon Anfang November beginnen, aber die ausführende Firma musste den Termin wegen interner Probleme verschieben.

„Ich verlasse mich darauf“, sagte Ortsvorsteherin Astrid Braun am Mittwoch. Wenn der Seitenbereich der Straße saniert ist, dann stehe hoffentlich bei Regen kein Wasser. „Dann haben wir dort keine Seenplatte mehr.“ Die Kunden, die zum Bäcker wollen, kämen dann trockenen Fußes über die Straße.

Von Robert Tiesler

An der Anschlussstelle Kremmen auf der A24 ist in der Nacht zu Mittwoch ein 47-Jähriger kontrolliert worden. Der Mann hatte keinen Führerschein.

28.11.2018

Seit Monaten laufen die Vorbereitungen. Viele Helfer sind dabei. Am Sonnabend, 1. Dezember, findet in Flatow zum ersten Mal ein richtiger Weihnachtsmarkt statt. 19 Stände wird es geben und ein Programm auf der Bühne.

27.11.2018

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Schlagerstar Frank Zander wieder ein Weihnachtsessen für Obdachlose in Berlin. Am Donnerstag ist er in Kremmen. Auf dem Spargelhof bekommt er für sein Event eine Spende überreicht.

27.11.2018