Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kremmen Autobahn nach Unfall zwei Stunden gesperrt
Lokales Oberhavel Kremmen Autobahn nach Unfall zwei Stunden gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 29.08.2018
Stau (Symbolbild) Quelle: Julian Stähle
Kremmen

Zwischen der Raststätte Linumer Bruch und Kremmen überholte am Mittwochmittag ein 36-jähriger Audi-Fahrer einen Sattelzug. Da sich der Verkehr plötzlich staute, musste der Mann abbremsen. Dabei drohte der Wagen mit einem abbremsenden Wagen zu kollidieren. Der 36-Jährige wich aus und kollidierte dabei seitlich mit einem Sattelzug, der sich rechts von ihm befand.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand etwa 20.000 Euro Sachschaden. Die Richtungsfahrbahn nach Berlin musste für etwa zwei Stunden gesperrt werden, wodurch sich ein Stau von mehreren Kilometern Länge bildete

Von MAZonline

Havellandautobahn-Gesellschaft übernimmt den Betriebsdienst für die 65 Kilometer auf der A 10 und A 24, auf denen in den nächsten Jahren gebaut wird.

01.09.2018

Neues vom Kremmener Sportverein: Ab sofort gibt es auch einen Yoga-Kurs für Anfänger. Er findet immer freitags im Bahnhof in Kremmen statt.

28.08.2018

Bis zum Freitag, 31. August, muss die Geschenke- und Markt-Scheune im Kremmener Scheunenviertel geräumt sein. Letzte Angebote gibt es noch – mit bis zu 80 Prozent Nachlass. Einige Waren sollen auch für den guten Zweck abgegeben werden.

28.08.2018