Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kremmen Jugendclubs haben umfassendes Ferienprogramm
Lokales Oberhavel Kremmen Jugendclubs haben umfassendes Ferienprogramm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:04 13.07.2018
Die Clubtür in Kremmen steht fast jeden Tag offen. Quelle: Enrico Kugler
Anzeige
Kremmen

Kremmens Jugendkoordinator Danny See und sein Team haben ein Ferienprogramm für die Clubs in Kremmen, Flatow und Beetz zusammengestellt. Nur der Club in Staffelde bleibt während der Ferien geschlossen. Das sei mit den Kindern besprochen worden, so der 33-Jährige.

Während der Sommerferien ist der Jugendclub in Kremmen von Montag bis Mittwoch von 13 bis 19.30 Uhr, am Freitag von 13 bis 20 Uhr und Sonnabend von 15 bis 20 Uhr geöffnet. Donnerstags finden Ausflüge statt. In Beetz ist der Club an der Grundschule montags bis mittwochs und freitags von 10.30 bis 18 Uhr geöffnet. In Flatow ist am Sportplatz dienstags und freitags immer in der Zeit zwischen 12 und 18 Uhr etwas los.

Darüber hinaus gibt es für die Ferienzeit ein Programm. Nähere Informationen zu den Anfangszeiten gibt es bei Danny See unter 033055/7 41 62.

Zweite Ferienwoche: Am Montag, 16. Juli, heißt es Chill und Grill. Einen Kinoabend gibt es am Dienstag, 17. Juli, Sportangebote wie Basketball und Tischtennis am Mittwoch, 18. Juli. Ein Ausflug zur Gedenkstätte Sachsenhausen ist für Donnerstag, 19. Juli, geplant. Vom 20. zum 21. Juli kann im Kremmener Club übernachtet werden. Dritte Ferienwoche: Am Montag, 23. Juli, heißt es wieder Chill und Grill, am Mittwoch, 25. Juli, gibt es Sportangebote. Am Donnerstag, 26. Juli, ist eine Fahrradtour ans Wasser geplant. Vom 27. zum 28. Juli sind Übernachtungen im Beetzer und Flatower Club möglich.

Vierte Ferienwoche: Los geht es am Montag, 30. Juli, mit Chill und Grill, am Dienstag, 31. Juli, folgt ein Kinoabend, am Mittwoch, 1. August, gibt es sportliche Aktivitäten. Ein Ausflug zum Lasertec nach Berlin ist am Donnerstag, 2. August, geplant. Am Freitag, 3. August, geht es um Holzbau. Am Sonnabend, 4. August, geht es zum Festival „Resist to Exist“.

Fünfte Ferienwoche: Gechillt und gegrillt wird wieder am Montag, 6. August. Wasserspiele am Beetzer See sind möglich am Dienstag, 7. August, Sportangebote im Club gibt es am Mittwoch, 8. August. Für Donnerstag, 9. August, ist ein Ausflug zum Brandenburger Tor nach Berlin geplant.

Sechste Ferienwoche: Für die Mädchen besteht die Möglichkeit eines Ausfluges nach Barth an der Ostsee. Am Sonnabend, 18. August, soll im Club noch mal auf die Ferienaktivitäten zurückgeblickt werden.

Mehr Infos gibt es auf der Seite der Kremmener Jugendarbeit im Internet.

Von MAZonline

Bald sollen im Ziegeleiweg und in der Straße An der Mühle Bauarbeiten beginnen. Darüber informiert die Kremmener Stadtverwaltung. Nachts bleibt es dort dunkel, weil es in der Zeit die Laternen außer Betrieb sind.

12.07.2018

Der Fahrer war zu schnell, die Straße zu nass: Das Auto eines jungen Mannes kam deshalb von der Straße ab und rauschte die Böschung hinunter.

12.07.2018

Einsatz für die Feuerwehr im Gewerbegebiet Orion bei Kremmen. Aus einem beschädigten Behälter lief eine giftige Flüssigkeit aus. Es musste zunächst Rücksprache gehalten werden, bevor etwas unternommen werden konnte.

12.07.2018
Anzeige