Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kremmen Neue Abwasserleitungen für Vehlefanz und Ludwigsaue?
Lokales Oberhavel Kremmen Neue Abwasserleitungen für Vehlefanz und Ludwigsaue?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 21.05.2018
Neue Abwasserdruckleitungen? (Symbolbild) Quelle: Peter Geisler
Anzeige
Kremmen

Der Zweckverband Kremmen plant neue Investitionen. Das teilte Geschäftsführer Stefan Lux am Donnerstagabend den Stadtverordneten mit.

So könnte es eine zweite Abwasserdruckleitung von Vehlefanz nach Kremmen geben.

Außerdem werde darüber nachgedacht, eine Abwasserdruckleitung für Ludwigsaue zu bauen, ebenso für eine Ortsentwässerung zu sorgen. Die Verbandsversammlung mache sich Gedanken, ob das wirtschaftlich sei, so Stefan Lux.

Ab 2019 soll es zudem zweimal im Jahr eine Publikation des Zweckverbandes für alle Kremmener Haushalte geben.

Von Robert Tiesler

Für den Kremmener Kultur- und Sozialausschuss ist ein neuer berufener Einwohner gewählt worden: Frank Weisig aus Sommerfeld. Die Stadtverordneten stimmten darüber am Donnerstagabend ab.

21.05.2018

In einem Einfamilienhaus war am Mittag ein Brand ausgebrochen. Ein älteres Ehepaar hatte in der Küche versucht Essen zuzubereiten. Noch währenddessen sollen beide in den Garten gegangen sein, um dort Gartenarbeit zu verrichten.

17.05.2018

Die Tradition des Pfingstfestes in Staffelde ist älter als der Ortsvorsteher Heino Hornemann. Von den 50 Festen hat er gut die Hälfte mitgemacht. Am kommenden Sonntag geht es um 11 Uhr mit Blasmusik los, am Abend singt Sabine Brand.

19.05.2018
Anzeige