Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kremmen Spätsommerfest: Hunde auf der Straße der Versuchung
Lokales Oberhavel Kremmen Spätsommerfest: Hunde auf der Straße der Versuchung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:17 10.09.2018
Spätsommerfest beim Hundesportverein Kremmen/Schwante Quelle: privat
Anzeige
Kremmen

Das Spätsommerfest des Hundesportvereins Kremmen/Schwante war ein voller Erfolg. Mehr als 100 Leute waren am Sonntag auf das Vereinsgelände An der Linde in Kremmen gekommen - dazu kamen mehr als 80 Hunde. „Das war die größte Veranstaltung die wir je hatten", sagte die Vereinsvorsitzende Astrid Braun am Montag.

Teilnehmer beim Doggy Funwalk. Quelle: privat

Beim Sommerfest war unter anderem ein Mitmach-Parcours aufgebaut. Parallel dazu fand ein Tierschutzlauf statt. Initiiert wurde der „Doggy Funwalk“ von Sabrina Loos aus Oranienburg. Ein Teil der Teilnahmegebühren dafür gingen an Tierschutzeinrichtungen. Dazu gehörten der Verein „Tiere suchen Freunde“ und der Tierschutzverein Oberhavel. „Das war wie eine Rallye“, erklärte Astrid Braun. Die Hunde waren dort zum Beispiel auf der „Straße der Versuchung“ unterwegs. „Sie mussten an Futter vorbeilaufen.“ Auch sollten die Hunde unter Bänke hindurchkriechen oder schlicht neben dem Herrchen oder Frauchen laufen.

„Wir hatten sehr viel positive Resonanz“, so die Vereinsvorsitzende. Unterstützung kam vom Förderverein der Kremmener Feuerwehr und von der Staffelder Partyfeuerwehr.

Spaß beim Spätsommerfest. Quelle: privat

Die Einnahmen aus den Teilnahmegebühren für den „Doggy Funwalk“ betragen insgesamt 1093,10 Euro. Kremmens Bürgermeister Sebastian Busse (CDU) hat die Spende für die Tierschutzeinrichtungen am Ende auf 1111,11 Euro „aufgerundet“.

Von Robert Tiesler

Der Runde Tisch des Seniorenbeirates in Kremmen befasste sich mit den Problemen der älteren Mitbürger. So wünschen sie sich eine Begegnungsstätte sowie barrierefreien Toiletten im Zentrum und am Bahnhof.

10.09.2018

Mit viel Liebe zum Detail schmückten die Flatower ihre Erntewagen für den großen Herbstfest-Umzug und feierten anschließend bis spät in die Nacht auf dem Sportplatz.

12.09.2018
Oranienburg Polizeibericht Oberhavel vom 9. September 2018 - Polizeiüberblick: Zusammenstoß beim Einparken

Ein kostspieliger Einbruch auf ein Firmengelände in Hennigsdorf, ein Whisky-Dieb in Hohen Neuendorf, ein erheblich alkoholisierter Autofahrer in Kremmen – die aktuellen Polizeimeldungen aus dem Landkreis Oberhavel gibt es im Überblick vom 9. September 2018.

09.09.2018
Anzeige