Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kremmen Spargelhof: Frank Zander schneidet die große Erdbeertorte an
Lokales Oberhavel Kremmen Spargelhof: Frank Zander schneidet die große Erdbeertorte an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 31.05.2018
Schon mehrere Male sind Spenden vom Spargelhof an Frank Zander (M.) übergeben worden. Quelle: Robert Roeske
Kremmen

Der Schlagerstar Frank Zander kommt am Sonntag auf den Kremmener Spargelhof. Dort beginnt um 10 Uhr ein Kinderfest.

„Die Verbindung unseres Kinderfestes mit der Spendenaktion zugunsten von Frank Zanders Weihnachtsessen für Obdachlose hat sich im vergangenen Jahr sehr bewährt“, sagt Beate Gebauer, die für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist. „Daher bauen wir auch in diesem Jahr auf diesem Konzept auf." So ist das Kaspermobil von Peter Kend wieder mit von der Partie, es erfreut sich mit seinen lustigen Stücken rund um den Kasper und mit den traditionellen Handpuppen bei vielen Großen und besonders Kleinen großer Beliebtheit. Die Aufführungen finden um 12, 14 und 16 Uhr statt und können kostenlos besucht werden.

Rundfahrten mit den Treckerkerls

Außerdem bieten die Kremmener Treckerkerls Hofrundfahrten mit dem Mini-Trecker an, es gibt Eis und Pommes für Kinder zum halben Preis, am Kinderschminkstand werden kleine Kunstwerke auf die Gesichter der kleinen Gäste gezaubert, und in der Kreativwerkstatt können die Kinder selbst zum Pinsel greifen.

Die Jugendfeuerwehr der Stadt Kremmen zeigt den Besuchern, wie es bei einem Löscheinsatz zugeht. Auf der Bühne stellen sich um 13 Uhr die Kids vom Kinder-Karateklub „Ki-Dojo“ vor, und die Kita „Kleine Maikäfer“ aus Staffelde kommt um 13.30 Uhr mit ihrem Theaterstück „Die widerspenstige Spargelstange“. Es wird also auch kulturell etwas an diesem Tag auf dem Spargelhof geboten.

Frank Zander kommt um 12.30 Uhr

„Ganz besonders freuen wir uns über die Zusage von Frank Zander, um 12.30 Uhr den Anschnitt unserer Riesenerdbeertorte in diesem Jahr persönlich vorzunehmen“, sagt Beate Gebauer. „Die mit cirka 60 Kilogramm erntefrischen Erdbeeren belegte Torte wird anschließend zugunsten seines 24. Weihnachtsessens für Obdachlose verkauft, der Erlös wird von uns aufgerundet und steht diesem bewundernswerten Engagement der Familie Zander dann bereits zum dritten Mal zur Verfügung.“ Die Verbindung zwischen dem Spargelhof und Frank Zander besteht schon seit längerer Zeit – der Schalgerstar schaut immer mal wieder in Kremmen vorbei. Das Essen für Obdachlose findet immer wenige Tage vor Weihnachten in Berlin statt.

Von MAZonline

Ein dreijähriges Mädchen ist am Mittwochabend aus dem Fenster einer Asylunterkunft in der Berliner Straße in Kremmen gestürzt. Das Zimmer, in dem sich das Kind befand, liegt laut Polizei im zweiten Obergeschoss. Äußerliche Verletzungen seien nicht erkennbar gewesen. Das Mädchen wurde per Hubschrauber in ein Berliner Krankenhaus geflogen.

31.05.2018

Karl Dieter Euler ist im Februar 1945 in Beetz/Osthavelland geboren worden – auf dem Gutshof, auf dem sich heute die Grundschule befindet. Bald danach verließ die Familie den Ort – nun kehrte er 73 Jahre später wieder dorthin zurück.

02.06.2018

Es ist ein Anfang, aber ganz optimal verlief das noch nicht. Die Bewohner des Ortsteils Kremmen hatten am Montagabend die Möglichkeit, über den Bürgerhaushalt mitzubestimmen. Das Interesse war allerdings noch sehr überschaubar.

01.06.2018