Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Ladendieb schlägt sich mit der Polizei
Lokales Oberhavel Ladendieb schlägt sich mit der Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 12.07.2016
Um einen rabiaten Ladendieb in Oranienburg stellen zu können, musste eine Polizeistreife am Montagvormittag Verstärkung anfordern. Quelle: dpa
Anzeige
Oranienburg

Mit einer Spielekonsole und mehreren Spielen wollte sich ein Ladendieb am Montagvormittag an der Kasse des Medimax-Marktes in der Oranienburger Friedensstraße vorbeischleichen. Mitarbeiter und Kunden nahmen daraufhin der Verfolgung des Täters auf. Der herbeigerufenen Polizeistreife gelang es, den Flüchtenden in der Kanalstraße zu stellen. Der Mann wollte sich jedoch nicht festnehmen lassen und schlug derart wild um sich, dass die Polizei Verstärkung anfordern musste. Mit vereinten Kräften wurde der Dieb schließlich zu Boden gebracht und gefesselt. Bei der Auseinandersetzung wurden zwei Polizisten leicht verletzt, konnten ihren Dienst jedoch fortsetzen. Wie sich herausstellte, handelt es sich bei dem Täter um einen 27-jährigen Oranienburger. Er wurde nach Feststellung seiner Identität wieder aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Das Diebesgut, das der Täter bei der Flucht zurückgelassen hatte, wurde sichergestellt.

Von Bert Wittke

Neuigkeiten zum Verbrechen in Glienicke/Nordbahn (Oberhavel): Eine 75 Jahre alte Frau ist am Montag auf dem Hof eines Mehrfamilienhauses getötet worden. Die Polizei hat bereits kurz danach einen Tatverdächtigen festgenommen. Nun sitzt der Mann wegen mutmaßlichen Mordes in Untersuchungshaft.

13.07.2016

„Goethe ist der Deutschen Dichterfürst. Wir fürchten uns vor ihm.“ Mit diesen Worten wirbt das Schloss Schwante für die Aufführungen von Johann Wolfgang von Goethes Lustspiel „Die Mitschuldigen“, das abwechselnd mit Shakespeares „Lustigen Weibern von Windsor“ sonntags auf der Seebühne als Sommertheater gespielt wird.

12.07.2016

Christiane Patzelt von der Leegebrucher Landapotheke hatte eine tolle Bastelidee zur 6.Kulturmeile in der Gemeinde. Mit einem Streifen kräftigem Klebeband und viel bunter Deko wurden aus farbenfrohen Poolnudeln lustige Pferdchen. Begeistert standen die Kinder Schlange, um gemeinsam mit der kreativen Apothekerin mit den Schwimmhilfen zu basteln

12.07.2016
Anzeige