Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Liebenwalde Liebenwalde: Kollision mit parkendem Auto
Lokales Oberhavel Liebenwalde Liebenwalde: Kollision mit parkendem Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:32 13.12.2018
Laut Polizei aufgrund von Unaufmerksamkeit kollidierte ein 41-jähriger Autofahrer am Mittwochabend in Liebenwalde mit einem parkenden Auto. Quelle: Feuerwehr Hammer
Liebenwalde

Unaufmerksamkeit war laut Polizei am Mittwochabend in Liebenwalde die Ursache für einen Verkehrsunfall, bei dem sich ein 41-jähriger Autofahrer so stark verletzte, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Polizei und Feuerwehr wurden um 19.51 Uhr darüber informiert, dass es in der Liebenthaler Straße zu einer Kollision gekommen war. Ein 41-jähriger Autofahrer war, laut Polizei aufgrund von Unaufmerksamkeit, mit einem parkenden Auto zusammengestoßen. In Folge wurde auch ein neben der Unfallstelle befindlicher Zaun durch die Kollision in Mitleidenschaft gezogen.

Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Quelle: Feuerwehr Hammer

Der 41-Jährige wurde aufgrund seiner Verletzungen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr kümmerte sich in Folge um die Sicherung der Unfallstelle und die Beseitigung ausgelaufener Flüssigkeiten. Beide Unfallwagen mussten geborgen werden, sie waren nicht mehr fahrbereit. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der durch den Unfall entstandene Sachschaden insgesamt auf rund 8000 Euro. Vor Ort im Einsatz waren die Feuerwehren aus Hammer und Liebenthal.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Oberhavel MAZ-Oberhavel-Kalender für guten Zweck - Kalender 2019 mit Leserfotos: So schön ist Oberhavel

Zwölf traumhafte Fotos mit Motiven aus dem Landkreis Oberhavel schmücken den druckfrischen Kalender für das Jahr 2019. Der Erlös des Verkaufes kommt einem guten Zweck zu Gute – eine Familie aus Birkenwerder will sich damit einen Weihnachtswunsch erfüllen.

12.12.2018

Am dritten Adventswochenende wird es höchste Zeit, an den Lichterbaum fürs Weihnachtsfest zu denken. Wer ihn im Wald selber schlagen möchte, erfährt von der MAZ, wo das in der Region überall möglich ist.

12.12.2018
Oranienburg Polizeibericht Oberhavel vom 10. Dezember 2018 - Polizeiüberblick: Einbruch bei der Feuerwehr

Enkeltricks in Oranienburg und Liebenwalde, Widerstand gegen die Polizei in Hohen Neuendorf und ein aggressiver Ladendieb in Hennigsdorf – diese und weitere Meldungen lesen Sei im Polizeibericht Oberhavel vom 10. Dezember.

10.12.2018