Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Löwenberger Land Premiere für gemeinsames Weihnachtssingen
Lokales Oberhavel Löwenberger Land Premiere für gemeinsames Weihnachtssingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:56 10.12.2018
IIn Hoppenrade findet dieses Jahr zum ersten Mal ein gemeinsames Weihnachtssingen statt. Quelle: Friedrich Bungert/Symbolbild
Hoppenrade

Zum 1. Weihnachtssingen wird für den dritten Adventssonntag, 16. Dezember, eingeladen. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Rondell am Dorfplatz.

Ortsbeirat war zunächst skeptisch

Um ein Jahr abzurunden kam in der Vergangenheit von Einwohnern die Idee, ein gemeinsames Weihnachtssingen mit Kaffee, Kuchen und Glühwein zu veranstalten. Zunächst waren die Ortsbeiratsmitglieder etwas skeptisch, ob sich dieses Vorhaben tatsächlich in die Tat umsetzen lässt und ob auch wirklich Leute mitmachen werden. Aber inzwischen üben, wie zu hören war, schon viele Einwohnerinnen und Einwohner sehr fleißig.

Akkordeon unterstützt die Sangesfreunde

Das kleine Programm am Adventssonntag wird mit dem gemeinsamen Weihnachtssingen beginnen. Musikalische Unterstützung auf dem Akkordeon gibt Karsten Olbrich. Für die Kinder kommt der Weihnachtsmann und bringt kleine Geschenke mit. Es gibt Kaffee und Kakao sowie Kuchen und Kekse sowie Glühwein. Alle Einwohner sind ganz herzlich eingeladen, das Weihnachtssingen mit ihrer Stimme zu unterstützen.

Gemeinsam das neue Jahr begrüßen

Zum Jahreswechsel am Silvestertag treffen sich viele Hoppenrader wie es schon eine wirklich schöne Tradition ist, auf dem Dorfplatz, um gemeinsam das neue Jahr zu begrüßen. Jeder, der sich anschließen möchte, ist herzlich willkommen.

Ortsbeirat wünscht schöne Feiertage

Der Ortsbeirat wünscht allen Einwohnern und deren Familien ein wunderschönes, ruhiges und stressfreies Weihnachtsfest und allen denen, die der Einladung zu Silvester nicht folgen können, einen „Guten Rutsch“ ins neue Jahr 2019.

Von MAZonline

Oranienburg Polizeibericht Oberhavel vom 10. Dezember 2018 - Polizeiüberblick: Einbruch bei der Feuerwehr

Enkeltricks in Oranienburg und Liebenwalde, Widerstand gegen die Polizei in Hohen Neuendorf und ein aggressiver Ladendieb in Hennigsdorf – diese und weitere Meldungen lesen Sei im Polizeibericht Oberhavel vom 10. Dezember.

10.12.2018

Keinen Schnee dafür aber jede Menge Regen gab es am Sonnabend beim Weihnachtsmarkt vorm Bürgerhaus in Löwenberg. Das konnte der Stimmung bei Jung und Alt allerdings keinen Abbruch tun. Und auch der Weihnachtsmann ließ dadurch nicht davon abbringen, den Kindern Geschenke zu bringen.

12.12.2018

Die CDU des Löwenberger Landes hat ihre Kandidaten für die Wahl der neuen Gemeindevertretung des Löwenberger Landes und der Ortsbeiräte aufgestellt. Die Kommunalwahl findet am 26. Mai kommenden Jahres statt.

09.12.2018