Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Löwenberger Land Ford-Fahrerin prallt in Neulöwenberg gegen Baum
Lokales Oberhavel Löwenberger Land Ford-Fahrerin prallt in Neulöwenberg gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:37 15.12.2018
Der komplett zerstörte Ford nach dem Unfall in Neulöwenberg. Quelle: Julian Stähle
Neulöwenberg

Eine 33-jährige Ford-Fahrerin prallte am Sonnabendvormittag gegen 10.15 Uhr in Neulöwenberg aus noch ungeklärter Ursache gegen einen Baum. Sie erlitt dabei Verletzungen und musste ins Neuruppiner Krankenhaus gefahren werden. Darüber informierte Polizei-Dienstgruppenleiter Mathias Putzalla auf MAZ-Nachfrage.

Nach seinen Angaben war die Frau aus dem Landkreis Oberhavel auf dem Grüneberger Weg aus Löwenberg kommend in Richtung Grüneberg unterwegs, als sie aus noch unbekannter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Andere Unfallbeteiligte habe es nicht gegeben. Die Fahrerin habe den Wagen selbstständig verlassen können. Zum Behandeln ihrer Verletzungen und für weitere Untersuchungen jedoch musste sie ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Unfallwagen nach dem Crash. Quelle: Julian Stähle

Von Helge Treichel

Seit 2205 leitet Kantor Jens Seidenfad den Kirchenchor Teschendorf – ein reines Frauenensemble. Am Heiligabend gestalten die Sängerinnen das Krippenspiel.

17.12.2018

Jeden Montag treffen sich die Sängerinnen des Frauenchores Teschendorf um 19 Uhr zur Probe im Gemeindehaus. Dabei würden sich der Chor, der 2016 sein 30-jähriges Bestehen feierte, über sängerischen Nachwuchs freuen.

17.12.2018

Zum Weihnachtsmarkt am Sonnabend in Teschendorf werden die 25 Sänger vom Teschendorf Männerchor Concordia wieder ihre Stimmen erschallen lassen. Bald beginnen die Vorbereitungen für den 160. Geburtstag des Ensembles im Jahr 2021.

14.12.2018