Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Mädchen (8) von Auto angefahren
Lokales Oberhavel Mädchen (8) von Auto angefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 11.02.2019
Ein Kind wurde am Abend in Bötzow angefahren Quelle: Julian Stähle
Bötzow

In der Dorfaue in Bötzow kam es am Montagabend zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW-Fahrer übersah ein Kind, das über die Straße lief. Das achtjährige Mädchen wurde vom Fahrzeug erfasst und leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte das Kind in einen Berliner Klinikum. Für den Fahrer des PKW ein Schreck. Glücklicherweise ging dieser Unfall noch glimpflich aus. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache.

Von MAZonline

Vandalismus am Louise-Henriette-Steg in Oranienburg: Die großen, orangenen Behälter, die seinerzeit zur Landesgartenschau aufgestellt worden waren, sind binnen weniger Monate zum zweiten Mal umgekippt worden. Einer landete in der Havel.

11.02.2019

Mit seinem BMW kam ein Autofahrer am Montag auf der Landesstraße L 30 in Mühlenbeck von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend. Der Mann wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

11.02.2019

Aufgepasst: Die Polizei in Oberhavel ist auch am Dienstag wieder mit dem Radarmessgerät unterwegs und kontrolliert die Einhaltung der Geschwindigkeitsvorschriften.

11.02.2019