Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Märchenzeit auf Schloss Schwante
Lokales Oberhavel Märchenzeit auf Schloss Schwante
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 18.11.2015
Rotkäppchen im Stress – zu sehen am kommenden Sonntag auf Schloss Schwante. Quelle: Bernd Schönberger
Anzeige
Schwante

Zur Vorweihnachtszeit gehören Märchen. Auf Schloss Schwante startet deshalb am kommenden Sonntag, 22. November, eine Veranstaltungsreihe der Märchenhütte Berlin. Bis zum vierten Advent jeden Sonntag sowie zusätzlich am Sonnabend, 12. Dezember, gibt es Aufführungen für Zuschauer ab vier Jahren. Sie werden im Märchenzimmer des Schlosses gezeigt.

Am kommenden Sonntag stehen „Rotkäppchen“ (15 und 17 Uhr) und „Der Wolf und die sieben Geißlein (16 und 18 Uhr) auf dem Programm.

Weiter geht es am 29. November mit „Hase und Igel (15/17 Uhr) und „Das tapfere Schneiderlein“ (16/18 Uhr).

Am 6. Dezember werden „Der Tannenbaum“ (15/17 Uhr) und „Der Fischer und sin Frau“ (16/18 Uhr) gezeigt, am 12. Dezember „Rotkäppchen“ (14.15/16.30 Uhr), „Der Tannenbaum“ (15/17.15 Uhr) und „Hase und Igel“ (15.45/ 18 Uhr), am 13. Dezember „Rotkäppchen“ (15/17 Uhr) und „Der Wolf und die sieben Geißlein“ (16/18 Uhr) sowie am 20. Dezember „Der Tannenbaum“ (15/17 Uhr) und „Der Fischer und sin Frau“ (16/18 Uhr).

Die Vorstellungen dauern jeweils etwa 30 Minuten, der Eintritt kostet 4 Euro. Tickets gibt es in der Tourismusinformation in Schwante, Dorfstraße 28a.

Kontakt: Mehr Informationen im Internet auf www.kraemer-forst.de und 033055/2 17 63.

Von Robert Tiesler

Hohen Neuendorf zeigt Bücherflagge – bei der Berlin-Brandenburgischen Buchwoche STADT LAND BUCH vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels, die vom 15. bis 22. November bereits das sechste Mal stattfindet. Mehr als 120 Lesungen locken – darunter in Hohen Neuendorf.

19.11.2015

Elftklässler der Regine-Hildebrandt-Gesamtschule befassten sich mit Gesetzen zur Flüchtlings- und Asylpolitik.

20.11.2015
Oberhavel ZDF: „Deutschlands bester Bäcker“ - Plentz schafft es wieder ins Wochenfinale

Die Bäckerei Plentz aus Schwante bewirbt sich im den Titel „Deutschlands bester Bäcker“. In dieser Woche ist Halbfinale, und da konnte er sich mit seinem Team gegen eine Bäckerei aus Bayern durchsetzen. Somit steht er im Wochenfinale, wo es um den Einzug in die Endrunde geht.

17.11.2015
Anzeige