Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Mann bedroht Kinder im Bus mit Messer
Lokales Oberhavel Mann bedroht Kinder im Bus mit Messer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:43 09.09.2016
Die Polizei sucht nach einem Mann, der Kinder in einem Bus in Zehdenick mit einem Messer bedroht hat. Quelle: Symbolbild, epd
Anzeige
Zehdenick

Weil sich mehrere Kinder am Donnerstag in einem Linienbus im Liebenwalder Ausbau in Zehdenick anscheinend etwas lauter unterhielten, fühlte sich ein mitfahrender Mann offenbar gestört. Der Fahrgast öffnete daraufhin seinen Rucksack und holte ein Messer heraus. Das hielt er einem zwölfjährigem Mädchen an die Brust und drohte gleichzeitig anderen Kindern. In der Philipp-Müller-Straße in Zehdenick verließ der Mann den Bus. Eine durchgeführte Suche nach dem Mann blieb erfolglos.

So wird der Täter beschrieben

Der Täter wird als etwa 35- bis 40-jährig beschrieben. Er soll etwa 1,80 Meter groß sein und einen Rucksack bei sich getragen haben. Hinweise zum Täter nimmt die Polizeiinspektion Oranienburg unter der Telefonnummer 03301/8510 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Von Bert Wittke

Oberhavel Feuer und Stau auf der A 10 - BMW brennt unter Autobahnbrücke aus

Aus noch ungeklärter Ursache ist heute zwischen der Anschlussstelle Birkenwerder und dem Autobahnkreuz Oranienburg (Oberhavel) ein BMW komplett ausgebrannt. Schnell kam es zum Stau, denn die Autobahn musste in Fahrtrichtung Hamburg gesperrt werden.

09.09.2016
Oberhavel Drei Autos in Glienicke geknackt - Diebe machen Jagd auf BMW und Mercedes

Auf Fahrzeuge der Marken BMW und Mercedes hatten es Diebe in der Nacht zu Freitag in Glienicke abgesehen. Geknackt wurden ein 3er-BMW im Ackerdistelweg, ein Mercedes Benz GLC im Sonnenblumenweg und ein 5er-BMW in der Feldstraße. Gestohlen wurden Navigationsgeräte, Radios und Airbags.

09.09.2016

Auch die Flatower woIlen feiern! Am Sonnabend, 17. September, findet im Kremmener Ortsteil das Herbstfest statt. Es beginnt um 13 Uhr mit dem Festumzug durchs Dorf. Am Nachmittag gibt’s Drums Alive, Lieder vom Chor – und Michael Jackson kommt auch, also, natürlich sein Double.

09.09.2016
Anzeige