Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Massenhaft Altkleider eingesackt

Nächtlicher Diebstahl Massenhaft Altkleider eingesackt

In einem mit zwei Polen besetzten Kleintransporter hat die Polizei in der Nacht zu Freitag gegen 0.20 Uhr 37 Säcke mit gebrauchter Kleidung gefunden. Die Vermutung liegt nahe, dass die Kleidung aus einem Sammelcontainer gestohlen wurde. Gestoppt wurde der Kleintransporter in der Germendorfer Dorfstraße.

Voriger Artikel
Polizei nimmt falsche Griechen fest
Nächster Artikel
Startschuss für den Glienicker Bürgerhaushalt

Altkleider-Diebe hat die Polizei in der Nacht zu Freitag in Oranienburg geschnappt.

Quelle: dpa

Germendorf. In der Nacht von Donnerstag zu Freitag, etwa gegen 0.20 Uhr, wurde ein Kleintransporter in der Germendorfer Dorfstraße angehalten und kontrolliert. In dem Fahrzeug, das kurz zuvor an einem Altkleidercontainer gestanden hatte, befanden sich ein 25-jähriger und ein 55-jähriger Pole. Darüber hinaus fanden die Polizeibeamten 37 Säcke mit alter, gebrauchter Kleidung. Es ist zu vermuten, dass diese Kleidung aus dem Container entwendet wurde. Beide Fahrzeuginsassen wurden vorläufig festgenommen, nach ihrer erkennungsdienstlichen Behandlung und Vernehmung sowie der Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft jedoch wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Männer haben in Polen einen festen Wohnsitz.

 

Von Bert Wittke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg