Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Massiver Reifenklau von Firmengelände in Oranienburg
Lokales Oberhavel Massiver Reifenklau von Firmengelände in Oranienburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 14.01.2019
Autoreifen im Wert von mehreren zehntausend Euro entwendeten bislang unbekannte Täter in Oranienburg. (Symbolbild) Quelle: Nicolas Armer/picture alliance/dpa
Oranienburg

Ein massiver Diebstahl, der nach ersten Erkenntnissen mehrere zehntausend Euro Schaden anrichtete, ereignete sich am Wochenende auf einem Firmengelände in Oranienburg.

Bislang unbekannte Täter drangen im Zeitraum von Sonnabendnachmittag (12. Januar) bis Sonntagvormittag etwa 10.30 Uhr auf das Firmengelände ein und verschafften sich dort Zugang in mehrere abgestellte Container. In diesen wurde komplette Sätze an Autoreifen gelagert, die von den Einbrechern entwendet wurden. Wieviele Reifen die Täter stahlen, war bei der Anzeigenaufnahme zunächst noch unklar. Entwendet wurde ebenfalls eine Batterie aus einem vor Ort auf dem Gelände abgestellten Firmen-Lkw.

Festgestellt wurden Einbruch und Diebstahl am Sonntagvormittag, um 10.35 Uhr wurde die Polizei über die Tat informiert. Der insgesamt durch den Einbruch entstandene Sachschaden ist noch unbekannt, beträgt nach ersten Schätzungen jedoch mehrere zehntausend Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Drei Diebe, die in Oranienburg Wurst klauen wollten, ein versuchter Autodiebstahl in Leegebruch, ein Einbruch in Mühlenbeck – die aktuellen Meldungen aus Oberhavel in unserem Polizeiüberblick vom 13. Januar 2019.

13.01.2019

Zahlreiche alkoholisierte Verkehrsteilnehmer waren am Wochenende im Landkreis Oberhavel auf den Straßen unterwegs, so die Bilanz der Polizei. Den negativen Spitzenwert brachte ein 56-Jähriger in Großwoltersdorf auf, der mit 2,78 Promille am Lenkrad saß.

13.01.2019

Abschlussveranstaltung der EMB-Cup-Laufserie 2018: Dirk Lüdecke vom Hauptsponsor EMB sagt Servus. Insgesamt 91 Pokale wurden in 34 verschiedenen Altersklassen vergeben.

15.01.2019