Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Mixed-Pickels gehen ins 26. Jahr
Lokales Oberhavel Mixed-Pickels gehen ins 26. Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:54 19.02.2018
Das Organisationsteam sucht noch Verstärkung. Quelle: privat
Anzeige
Velten

25 Jahre Mixed Pickels liegen hinter dem Organisationsteam. Ein Vierteljahrhundert, in dem sich das Team immer wieder gegen Gewalt und Rassismus stark machen und für ein bunteres Oberhavel sorgen wollte. Und es geht weiter: Am Anfang der Sommerferien vom 9. bis 14. Juli wird die Mixed-Pickels-Woche auf der Wiese zwischen Ofen-Stadt-Halle und Markt in Velten stattfinden.

Es geht dabei wie immer nicht nur um Sport und Bewegung, sondern auch um Toleranz, Vielfalt und Zusammenhalt. Die Organisatoren wollen zeigen und erleben, wie schön und spannend Begegnungen mit Menschen aus verschiedenen Ländern sein können. Es ist jede und jeder willkommen: Große und Kleine, Schwarze und Weiße, Dicke und Dünne, Schnelle und Langsame aus allen Ländern. Das diesjährige Motto lautet: „So lebe Ich, lebst Du, leben Wir.“

Dabei geht es um verschiedene Kulturen mit unterschiedlichen Wertvorstellungen. Was verbindet Kinder, Jugendliche und Erwachsene untereinander und was nicht? Sind wir wirklich so verschieden, weil wir aus einer anderen Kultur kommen? Oder können wir doch Gemeinsamkeiten in unseren Werten und Handlungen finden? Die einzelnen Programmpunkte werden in den nächsten Monaten bekannt gegeben. Die Teilnehmer können sich wieder auf eine bunte kulturelle Woche freuen.

Das Organisationsteam sucht auch neue Mitglieder, die bei der Gestaltung des Mixed-Pickels-Woche helfen könnten. Der Verein freue sich über jede Hilfe, denn nur gemeinsam könne man etwas bewegen.

Kontakt und Informationen gibt es auf Facebook unter dem Stichwort „Mixed Pickels Woche 2018“.

Von MAZonline

Ein Unfall mit zwei Schwerverletzten ereignete sich am Donnerstagvormittag auf dem nördlichen Berliner Ring zwischen dem Autobahndreieck Pankow und der Anschlussstelle Mühlenbeck. Mehrere Fahrzeuge, darunter eine Sattelzugmaschine mit Anhänger, waren in den Unfall verwickelt. Der Verkehr staute sich zwischenzeitlich über etliche Kilometer hinweg.

19.02.2018

Ellen Schütze leitet das Tierheim in Tornow, welches sich um Tier aus dem Landkreis Oberhavel kümmert. Im großen MAZ-Interview berichtet sie über die aktuelle Situation im Heim und auch darüber, wie scheue Tiere wieder an menschliche Gesellschaft gewöhnt werden.

21.02.2018

Offenbar aufgrund mangelnder Sorgfaltspflicht kollidierte ein Lkw-Fahrer am Mittwochnachmittag in Birkenwerder mit einem Fahrschulauto. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt.

16.02.2018
Anzeige