Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Motte löst Feuerwehreinsatz aus

Verspäteter Aprilscherz Motte löst Feuerwehreinsatz aus

Wie ein verspäteter Aprilscherz wirkt die Meldung, die der Löschzug Bergfelde als seinen 13. Einsatz dieses Jahres auf seiner Internetseite verbreitet.

Voriger Artikel
Weniger Straftaten in Oberhavel
Nächster Artikel
Umjubelte Musicalaufführung in Eichstädt

Motte löst nächtlichen Feuerwehreinsatz aus.

Quelle: Julian Stähle

Bergfelde. Wie ein verspäteter Aprilscherz wirkt die Meldung, die der Löschzug Bergfelde als seinen 13. Einsatz dieses Jahres auf seiner Internetseite verbreitet: Die Brandschützer waren demnach am Donnerstagabend um 21.58 Uhr von der Leitstelle in Eberswalde alarmiert worden. Neben den Bergfeldern rückten die Hohen Neuendorfer mit einem Löschfahrzeug und dem Einsatzleitwagen in die Hohen Neuendorfer Scharfschwerdtstraße aus. Die Glienicker wurden mit ihrer Drehleiter angefordert. Der Aufwand wurde allerdings umsonst getrieben: Der Alarm war versehentlich mit einem Brandalarmmelder ausgelöst worden. Jemand hatte versucht, eine Motte tot zu schlagen. Die hatte sich ausgerechnet auf dem Alarmknopf niedergelassen. Einsatzende: 22.35 Uhr.

Von Helge Treichel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg