Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Mühlenbecker Land Computerfehler im Rathaus
Lokales Oberhavel Mühlenbecker Land Computerfehler im Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 08.09.2018
Computercrash in Mühlenbeck. Quelle: dpa
Mühlenbeck

Wegen eines technischen Fehlers bleibt am Montag, 10. September, das Einwohnermeldeamt geschlossen. Auch E-Mailverkehr ist bis auf weiteres nicht möglich. Es wird jedoch eine eingeschränkte Sprechstunde angeboten. Das wird aus dem Rathaus mitgeteilt.

 

Seit das Rathausnetzwerk am Donnerstagnachmittag wegen eines technischen Defekts abstürzte, arbeiten die IT-Techniker mit Hochdruck an einer Lösung. Über das Wochenende wollen sie einige der Laufwerke wieder soweit zugänglich machen, sodass die meisten Mitarbeiter im Rathaus ihre Sprechzeiten am Montag aufrechterhalten können. Lediglich das Einwohnermeldeamt und der Kassenautomat müssen am 10. September geschlossen bleiben.

 

Länger wird es nach Ansicht der Experten dauern, den E-Mailverkehr wieder in Gang zu bringen. Daher sind bis auf weiteres weder E-Mails in das Rathaus hinein noch daraus hinaus möglich. Bitte rufen Sie bei wichtigen Anliegen telefonisch durch (zu den Telefonnummern).

 

Die Außenstellen des Rathauses sind von den Problemen derzeit nicht betroffen.

Von MAZonline

Hennigsdorf Polizeibericht Oberhavel vom 7. September 2018 - Polizei-Überblick: Gegen Hauswand gefahren

Betrügerischer Anruf in Hennigsdorf, Diebstahl eines Fahrradsattels in Oranienburg und Zeugen für Unfall in Schildow gesucht – diese und weitere Meldungen der Polizei Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 7. September.

07.09.2018

Der Verein der Rundendreher hat ein detailliertes Konzept für eine Leichtathletik-Sportanlage in Schönfließ vorgeschlagen. Die Mitglieder des Ortsbeirates zeigen sich aufgeschlossen.

07.09.2018

Dreister geht es kaum: Ein noch unbekannter Täter entwendete am Mittwoch aus einer Kindertagesstätte in Mühlenbeck unter anderem zwei Mobiltelefone.

06.09.2018