Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Mutter stoppt geklauten VW Polo

Pkw nach Diebstahl wieder aufgetaucht Mutter stoppt geklauten VW Polo

Während eine 28-jährige Frau am Montag in Hennigsdorf in der Sporthalle war, ist ihr aus der Umkleidekabine der Autoschlüssel gestohlen worden. Anschließend machten sich die Diebe mit dem schwarzen VW Polo aus dem Staub. Die Mutter der 28-Jährigen entdeckte den Polo am Dienstag gegen 12.50 Uhr in der Brandenburgischen Straße in Hennigsdorf und stoppte ihn.

Voriger Artikel
Die einzige Frau an der Spitze
Nächster Artikel
„Es wird hart, da brauche ich nichts schön reden“

Die Polizei wurde am Dienstag nach Hennigsdorf gerufen, nachdem dort ein zuvor gestohlener VW Polo plötzlich wieder aufgetaucht war.

Quelle: dpa

Hennigsdorf. Schreck in der Abendstunde: Als eine 28-jährige Frau, die sich am Montag ab etwa 15.50 Uhr ein der Sporthalle in der Hennigsdorfer Parkstraße aufgehalten hat, gegen 18.20 Uhr in die unverschlossenen Umkleidekabine zurück kam, musste sie feststellen, dass ihr der Autoschlüssel gestohlen worden war. Kurz darauf bestätigte sich ihre böse Vorahnung. Diebe hatten den Wagen, zu dem die Schlüssel gehören – einen schwarzen VW Polo - gefunden und waren damit verduftet. Eine Fahndung nach dem Pkw, dessen Wert rund 9000 Euro beträgt, blieb zunächst erfolglos.

Am Dienstag gegen 12.50 Uhr erhielt die Polizei einen Anruf, dass der geklaute Polo plötzlich wieder aufgetaucht ist. Die Mutter der 28-jährigen Fahrzeugbesitzerin hatte den Wagen im Hennigsdorfer Stadtgebiet entdeckt, ihn in der Brandenburgischen Straße gestoppt und die Polizei verständigt. Wie es am Dienstagnachmittag aus der Polizeidirektion Nord hieß, sei der Fahrer, der am Steuer des Polos saß, ein polizeibekannter Mann. Er habe zum Zeitpunkt des Eintreffens der Beamten unter dem Einfluss von Drogen gestanden. Zudem habe ein Beifahrer in dem wagen gesessen. Der Fahrer habe sich gegenüber der Polizei kooperativ gezeigt und zu Protokoll gegeben, dass er das Auto für einen Kumpel gefahren habe. Mehr wollte die Polizei zunächst aus ermittlungstaktischen Gründen nicht sagen. Die Untersuchungen dauern an.

Von Bert Wittke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg