Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° bedeckt

Navigation:
Neue Parkplätze am Bötzower Sportplatz

Baumaßnahme Neue Parkplätze am Bötzower Sportplatz

In der Hennigsdorfer Straße in Bötzow sind neue Parkplätze entstanden. Sie befinden sich direkt neben dem Sportplatz, auf dem die Eintracht Bötzow regelmäßig spielt. Zwei Wochen wurde dort gebaut. Dirk Eger, der Ordnungsamtsleiter von Oberkrämer, hat sich zu den Kosten geäußert.

Voriger Artikel
Wegen Streik bleiben viele Kitas am Montag zu
Nächster Artikel
Hennigsdorf: Einbrecher stehlen tausende Euro

Arbeiter waren in der Hennigsdorfer Straße aktiv.

Quelle: Verwaltung Oberkrämer

Bötzow. Die Hennigsdorfer Straße in Bötzow bekommt neue Parkplätze. Das teilte Dirk Eger, der Leiter des Ordnungsamtes in Oberkrämer, mit. Derzeit werde im Auftrag der Straßenbauverwaltung der Gemeinde die Stellplatzanlage am Bötzower Sportplatz hergerichtet, so Eger. Durch diese Neuanordnung werde dort zukünftig die Parkraumkapazität um 13 Pkw-Stellplätze erhöht sein.

„Für ein einheitliches Straßenbild wurde auch die vorhandene Baumreihe als Idee aufgenommen und um drei neue Bäume verlängert“, sagte der Ordnungsamtschef. Bei den Bäumen handelt es sich um Spitzahorn.

Die Maßnahme konnte am Freitag nach einer zweiwöchigen Bauzeit abgeschlossen werden. Die Kosten betragen etwa 14 500 Euro.

Aktuell spielt die erste Männermannschaft von Eintracht Bötzow in der Kreisoberliga um den Aufstieg in die höhere Spielklasse. Im Erfolgsfall stehe eine ansprechende Stellplatzanlage am Sportplatz den Besuchern und dem Verein zur Verfügung, so Eger.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg