Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberkrämer Containerbrand greift auf Tischlerei-Dach über
Lokales Oberhavel Oberkrämer Containerbrand greift auf Tischlerei-Dach über
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 01.02.2019
Die Feuerwehr musste den Brand löschen. Quelle: Julian Stähle
Bötzow

Zu einem Brand auf dem Gelände der Bötzower Tischlerei Thiede ist die Feuerwehr aus Oberkrämer gerufen worden. Am Donnerstagabend gegen 22.30 Uhr brannten dort zunächst zwei Container neben dem Gebäude in der Veltener Straße. Wie die Feuerwehr meldet, hatte das Feuer bereits auf das Dach der Tischlerei übergegriffen, als die Einsatzfahrzeuge vor ort eintrafen.

Es waren vier Trupps im Einsatz – unter Einsatz von Atemschutzmasken. Vor Ort waren in der Nacht die Feuerwehren aus den Orten Bötzow, Eichstädt, Marwitz, Vehlefanz und Velten. Außerdem Rettungskräfte, Polizei und Kripo.

Wie die Bötzower Feuerwehr mitteilte, sei es das Ziel gewesen, die angrenzende Halle zu schützen. Mit der nach alarmierten Drehleiter der Veltener Wehr habe der Dachbereich effektiv von oben abgelöscht und mittels Wärmebildkamera kontrolliert werden können. Während der Löscharbeiten seien Maschinen und Anlagenteile so gut wie möglich abgedeckt worden, um den Brand- und Wasserschaden möglichst gering zu halten.

Durch den hohen Materialverbrauch an Stemschutzflaschen und Schläuchen wurde das Feuerwehrtechnische Zentrum (FTZ) zum Materialtausch nach Bötzow angefordert. Während der Löscharbeiten und später beim Aufräumen wurden die Feuerwehrleute von Nachbarn mit Kaffee und Tee versorgt.

Die Veltener Straße musste zeitweise voll gesperrt werden, um die Löschmaßnahmen auf dem Gelände durchführen zu können. Der Einsatz dauerte bis etwa 1 Uhr.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei setzten bisher Unbekannte eine Papiertonne in Brand. Das ist am Freitag bekannt geworden. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen bisher allerdings keine Angaben vor. Die Kriminalpolizei führt die Ermittlungen.

Von MAZonline

Andres Irmisch hat den Austritt aus der CDU erklärt. Der Schwantener sei unzufrieden mit dem Kurs der Bundes- und Landes-CDU. Aber offenbar hat es auch Streit im Ortsverein in Oberkrämer gegeben.

03.02.2019

Zehn aktive Mitglieder hat die Feuerwehr in Eichstädt. Jeden Dienstag treffen sie sich im Depots hinter dem Gemeindehaus. „Wie eine zweite Familie“, sei das, sagt Ortswehrführer Nico Hamel. 45 Einsätze gab es im vergangenen Jahr 2018. In der Reihe „Meine Feuerwehr“.

30.01.2019

Dem Kulturverein Arge Baer in Bärenklau droht das Aus. Am 7. Februar gibt es eine außerordentliche Mitgliederversammlung. Der Vorsitzende will nicht mehr antreten, Nachfolger sind wohl nicht in Sicht. Somit ist auch das Erntefest in Gefahr.

01.02.2019