Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberkrämer Mann schlägt mit Mülleimerdeckel um sich
Lokales Oberhavel Oberkrämer Mann schlägt mit Mülleimerdeckel um sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 28.08.2018
Polizei im Einsatz. Quelle: dpa
Bärenklau

In der Asylunterkunft in Bärenklau gerieten am Montagnachmittag zwei 31 und 32 Jahre alte Bewohner in Streit. Der 31-Jährige schlug dabei den Anderen mit einem Mülleimerdeckel und verletzte ihn dabei. Weitere Bewohner kamen hinzu, woraufhin der 31-Jährige zwei weitere Männer im Alter von 30 und 32 Jahren mit dem Deckel verletzte.

Alle drei wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Streit wurde auch der 31-Jährige verletzt, er wurde ambulant in einem Krankenhaus behandelt und anschließend zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Er wurde durch die Kriminalpolizei mithilfe eines Dolmetschers zur Sache vernommen.

Inzwischen wurde eine andere Unterkunft für den 31-Jährigen zur Verfügung gestellt, so dass er wieder aus dem Polizeigewahrsam entlassen werden konnte.

Von MAZonline

Die Bötzower feiern am Sonntag, 2. September, zum dritten Mal das Familienfest. Verbunden ist es mit einem „Tag der offenen Tür“ bei der Feuerwehr. Geplant sind viele Aktionen.

28.08.2018

Zwischenfall auf dem Berliner Ring, an der Auffahrt Oberkrämer: Ein Sattelzug gerät zu weit nach rechts, touchiert ein wartendes Auto und hält nicht an.

28.08.2018

In Sommerfeld und anderen Orten gibt es so was bereits: eine Bücherzelle. darin können Leute Bücher abstellen und andere entnehmen – Im Tausch. In Schwante wird gerade ein Standort für eine solche Zelle gesucht.

27.08.2018