Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Polizeiüberblick: Mann zeigt DDR-Führerschein
Lokales Oberhavel Oranienburg Polizeiüberblick: Mann zeigt DDR-Führerschein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:43 01.03.2019
Kremmen: Mann zeigt Polizei alten DDR Führerschein (Symbolbild). Quelle: Beate Vogel
Oranienburg

Unbekannte beschmierten in der Nacht zum Donnerstag in der Bernauer Straße in Oranienburg ein Blechschild einer Geschäftsstelle mit einem unleserlichen Schriftzug. Der Schaden beläuft sich auf rund 50 Euro. Die Polizei ermittelt.

Kremmen: Ohne Führerschein unterwegs

Der 56- jährige BMW-X3-Fahrer befuhr am Donnerstagabend, gegen 20.25 Uhr die Autobahn 24 zwischen der Anschlussstelle Kremmen und dem Autobahndreieck Havelland in Fahrtrichtung Autobahndreieck Havelland. Er sollte auf dem Tankstellengelände Wolfslake-West kontrolliert werden, versuchte sich jedoch der Kontrolle zu entziehen. Der BMW-Fahrer konnte dennoch auf dem Tankstellengelände Wolfslake angehalten werden. Hier händigte er lediglich eine Kopie seines DDR Führerscheines aus. Eine Überprüfung im polizeilichen Auskunftssystem ergab, dass er einer unanfechtbaren Entziehung der Fahrerlaubnis durch Verwaltungsbehörde unterliegt. Die Weiterfahrt wurde untersagt, die Führerscheinkopie sichergestellt.

Oranienburg: Berauscht unterwegs

In der Nacht zum Freitag, gegen 3.15 Uhr wurde in der Uferstraße in Oranienburg ein VW-Polo-Fahrer angehalten und kontrolliert. Zuvor hatte er sich beim Erkennen des Funkstreifenwagens im Gegenverkehr in Höhe des Friedrichsthaler Weges durch Flucht der Kontrolle entziehen wollen. Es stellte sich heraus, dass der 22-jährige Fahrer typische Ausfallerscheinungen für einen Drogenkonsum aufwies. Ein Drogentest schlug positiv auf Kokain an. Er stimmte einer freiwilligen Blutentnahme zu. Die Beamten fertigten eine Anzeige, beschlagnahmten den Führerschein und untersagten die Weiterfahrt.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Die Oranienburger SPD hat vier parteilose Kandidaten auf die Liste für den Ortsbeirat Zehlendorf nominiert. Für den Ortsbeirat Germendorf wurde ein Kandidat nachnominiert.

01.03.2019

Drittliga-Volleyballerinnen aus Oranienburg streben Aufstieg in die 2. Bundesliga an und wollen sich mit drei Siegen in eine gute Position bringen.

01.03.2019

L’art de Passage kommt auf Jubiläumstour mit Streichquartett in die Orangerie Oranienburg. Am Sonnabend, 30. März sind die „3 plus 4 – Trio & Streichquartett“ zu erleben. Mit weltmusikalischen Kompositionen.

28.02.2019