Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Contra Eierfabrik: Mitglieder der Bürgerinitiative kandidieren für Ortsbeirat
Lokales Oberhavel Oranienburg Contra Eierfabrik: Mitglieder der Bürgerinitiative kandidieren für Ortsbeirat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 26.02.2019
2017 wurde der Verein "Contra Eierfabrik Oranienburg“ gegründet. Quelle: Verein "Contra Eierfabrik Oranienburg"
Zehlendorf

Mitglieder der Bürgerinitiative „Contra Eierfabrik“ Oranienburg beteiligen sich als Wählergruppe an den kommenden Ortsbeiratswahlen im Oranienburger Ortsteil Zehlendorf.

Vier Kandidaten nominiert

Als Kandidaten wurden die Vereinsvorsitzende Heike Bartel, der stellvertretende Vereinsvorsitzende Horst Jäkel sowie Silvana Puhr und Renate Bielicke nominiert. „Wir wollen mit unserer Kandidatur beweisen, dass wir bereit sind, für Zehlendorf zu arbeiten. Denn wir wissen, dass für die Menschen im Dorf neben der Eierfabrik viele andere Themen wichtig sind“, begründet Bartel das Engagement.

Rückblick auf 2018

Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins bilanzierte die Bürgerinitiative ein anstrengendes, oft Kraft raubendes, aber auch sehr erfolgreiches Jahr intensiver Arbeit. Vor allem die enorm hohe Zahl von 2888 Einwendungen gegen die geplante Eierfabrik sei ein großer Erfolg gewesen.

Engere Zusammenarbeit mit anderen Bürgerinitiativen geplant

Darüber hinaus habe sich die Bürgerinitiative an verschiedenen Veranstaltungen in den Ortsteilen und der Kernstadt beteiligt, selber einige Aktionen auf die Beine gestellt und die Öffentlichkeit laufend über den Stand des Genehmigungsverfahrens informiert. Diese Arbeit wolle man 2019 fortsetzen und dabei noch enger mit anderen Bürgerinitiativen im Land Brandenburg zusammenarbeiten.

Von MAZonline

Das historische Gebäude „Alte Fleischerei“ in Oranienburg soll nach Möglichkeit erhalten werden. Laut Bürgermeister Alexander Laesicke erweist sich Gesprächspartner Andreas Stahl, Geschäftsführer der Volksbau 2018, als sehr kooperativ.

25.02.2019

Oranienburgs Stadtverordnete haben am Montagabend die Grundlagen für den Doppelhaushalt 2019/2020 gelegt. Dabei waren etliche Anträge der Fraktionen zu berücksichtigen.

25.02.2019
Löwenberger Land Nassenheide/Teschendorf - Der Radweg wird gebaut

Dieses Jahr wird der Radweg entlang der B 96 zwischen Nassenheide und Teschendorf gebaut. Dafür sind bereits notwendige Baumfällarbeiten im Gange.

25.02.2019