Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Das Dorffest auf dem Anger
Lokales Oberhavel Oranienburg Das Dorffest auf dem Anger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:29 09.08.2018
Die Havel Line Dancers aus Friedrichsthal traten beim Dorffest in Friedrichsthal 2017 auf. Quelle: Ulrike Gawande
Friedrichsthal

Selbst wenn die Temperaturen am Sonnabend wieder sommerlich hoch sind, die Friedrichsthaler werden trotzdem ihr Dorffest feiern. „Und unsere Feuerwehr sorgt für eine kleine Abkühlung“, verspricht Ortsvorsteher Jens Pamperin. Er lädt für Sonnabend ab 13 Uhr auf den Dorfanger, wo sich das Karussell wieder drehen wird und Schausteller Gachot mit seinem Rummel die Kinder unterhält. Zwei große Hüpfburgen werden aufgestellt. Und die Jugendfeuerwehr zeigt, wie sie ein brennendes Auto löscht. Alle Vereine des Dorfes sind wieder mit im Boot. Es gibt Kaffee und Kuchen und die Kirche steht jedem offen. Familie Lucke wirft den Grill an, der Bierwagen kommt aus dem Weidengarten. „Dieses Mal haben wir eine überdachte Bühne“, meint Pamperin. Dort steht den ganzen Tag ein DJ, der Abends vom „Duo for fun“ mit seinen Oldies abgelöst wird.

150 Paradiesvögel hat Barbara Zerbe aus Freienhagen genäht. Wer einen kauft, tut was Gutes für das Oranienburger Hospiz. Quelle: Enrico Kugler

Mit ihrem bunten Sonnenschirm wird Barbara Zerbe aus Freienhagen auf dem Dorfanger gut zu sehen sein. Die Wirtin vom Restaurant Wenzel näht für ihr Leben gern. Ihre neueste Idee sind Paradiesvögel. Die will sie beim Dorffest anbieten und wieder, wie schon bei vielen anderen Aktionen, einen Teil des Erlöses für das Hospiz in Oranienburg spenden. 150 Stück bringt sie mit, alle selbst genäht aus Stoffresten, jeder Vogel ist ein Unikat.

Eigentlich sind die Friedrichsthaler mit ihrem Fest eine Woche zu früh dran. Doch am klassischen dritten Augustwochenende ist dieses Mal Einschulung.

Von Andrea Kathert

Sechs Container an der Giebelseite eines Mehrfamilienhauses in Oranienburg sind in der Nacht zu Donnerstag von Unbekannten angezündet worden. Die Flammen griffen auf ein Trafohaus und die Häuserfassade über.

09.08.2018

Ein 25-jähriger Mann hat sich am Mittwochabend in Oranienburg in das Gleisbett einer S-Bahn gesetzt. Ein Zug musste daraufhin eine Gefahrenbremsung ausführen, um ein Unglück zu verhindern.

09.08.2018

Eine 76-jährige Frau ist, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, am 31. Juli in einem Park im Bereich der Pferdeinsel von einem Unbekannten überfallen worden. Der Täter wollte sein Opfer offensichtlich vergewaltigen.

08.08.2018