Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Imker schleudern Honig im Schlosspark

Oranienburg Imker schleudern Honig im Schlosspark

Seit Jahren gibt es Bienen im Schlosspark. Die Völker kommen vom Märkischen Imkerverein Oranienburg. Dieser hat jetzt einen Kooperationsvertrag mit der TKO unterzeichnet. Am Donnerstag, 14. Juli, gibt es Gelegenheit, mit den Imkern ins Gespräch zu kommen und die Honigschleuder zu bestaunen.

Oranienburg 52.7537284 13.236681
Google Map of 52.7537284,13.236681
Oranienburg Mehr Infos
Nächster Artikel
„Nein“ kann Anfang einer Gewaltspirale sein

Schauwert: Die Waben kommen in eine Schleuder.

Quelle: TKO

Oranienburg. Schon seit Jahren stehen Bienenvölker des Märkischen Imkervereins Oranienburg im Schlosspark, der durch die Tourismus und Kultur Oranienburg (TKO) betrieben wird. Im Projekt »Oranienburger Schlossbienen«, das durch das Ministerium für ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg gefördert wird, engagieren sich beide Partner.

Kürzlich unterzeichneten der Geschäftsführer der TKO, Jürgen Höhn, und der Vorsitzende des Vorstands des Märkischer Imkerverein Oranienburg, Mathias Meier, eine Kooperationsvereinbarung zur Umsetzung des Vorhabens zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Dank einer Förderung durch das Ministerium für ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg kann die TKO das Projekt mit den erforderlichen Geräten, aber auch Anschauungsmaterialien ausstatten.

Summendes Volk auf einer Bienenwabe

Summendes Volk auf einer Bienenwabe.

Quelle: Sabine Granda

Schauschleudern zu Schlosspark-Preisen

Eine Gelegenheit, die »Oranienburger Schlossbienen« und ihre Imker kennenzulernen, gibt es am Donnerstag, 14. Juli, um 15 Uhr. Dann ernten Imker den ersten Honig. Wer will, kann zum Schleudern des Honigs dabei sein.

Das Schauschleudern findet im Schlosspark Oranienburg im Wasserwanderstützpunkt (Halle Nord) statt. Dorthin gelangen Besucher, wenn sie an der Spiellandschaft vorbei und über den Dreiseithof gehen. Bitte dafür ein paar Minuten Fußweg von der Schlosspark-Kasse aus einplanen.

Eintritt : Es gelten die regulären Schlosspark-Preise. Erwachsene zahlen 2,50 Euro, ermäßigt einen Euro, Kinder unter sieben Jahren zahlen nichts.

Weitere Information:

Erst im Mai wurde das „Bienenhaus“ eröffnet

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oranienburg


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg