Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Transporter-Fahrer zugedröhnt am Steuer erwischt
Lokales Oberhavel Oranienburg Transporter-Fahrer zugedröhnt am Steuer erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 06.11.2018
Der Mann hatte Drogen intus. Quelle: dpa
Oranienburg

In der Nacht zu Dienstag gegen 2.15 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in der Berliner Straße den Fahrer eines Ford-Kleintransporters. Es stellte sich heraus, dass der 33-jährige polnische Fahrer unter Einfluss von Drogen, speziell Amphetaminen, stand. Der Mann stimmte einer freiwilligen Blutentnahme zu. Die Beamten fertigten eine Anzeige und untersagten die Weiterfahrt.

Von MAZonline

Nahezu direkt im Gegenzug eines Einbruchs in ein Wohnhaus in Schmachtenhagen gelang der Polizei ein schneller Fahndungserfolg. Beamte stellten die mutmaßlichen Täter nur wenig später in einem Auto in Wensickendorf fest, in dem sich auch Diebesgut aus dem Einbruch befand.

06.11.2018

Eine Frau ist am Sonnabendmorgen gegen 6.35 Uhr dabei beobachtet worden, wie sie in der Oranienburger Waldstraße Briefkästen öffnete beziehungsweise hinein griff und Briefe entnahm. Sie war mit einem Fahrrad unterwegs.

05.11.2018

Die Oranienburger Stadtverordneten entschieden sich am Montagabend mehrheitlich für Alireza Assadi als Geschäftsführer der zukünftigen Oranienburg Holding GmbH. Er leitet seit sechs Jahren die Geschäfte der Oranienburger Stadtwerke.

08.11.2018