Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Verwirrte Frau tritt nach Polizistin
Lokales Oberhavel Oranienburg Verwirrte Frau tritt nach Polizistin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 29.10.2018
Eine verwirrte Frau griff Beamte an. Quelle: dpa
Oranienburg

Eine geistig verwirrte Frau wehrte sich in der Nacht zu Montag in der Berliner Straße gegen eine Polizeikontrolle, indem sie einen Polizisten schubste und in Richtung der Beamtin trat. Weiterhin beleidigte sie die Polizisten und spukte mehrfach in deren Richtung. Es wurden Strafanzeigen wegen Beleidigung und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte aufgenommen.

Von MAZonline

Malzer Strickfrauen suchen neue Mitstreiter: Kistenweise Mützen und Socken haben sie gerade wieder zur „Kältehilfe“ nach Berlin gebracht. Auch das Obdachlosenhaus in Oranienburg versorgen sie regelmäßig.

01.11.2018

Die Marktschreier kommen: Aal-Ole, Wurst-Achim und Matjes-Martin sind mit dabei.

29.10.2018

Stadt lässt auch in diesem Herbst neuen Bäume im Stadtgebiet setzen.

29.10.2018