Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Oranienburgs Bürgermeister ruft zum Frühjahrsputz auf
Lokales Oberhavel Oranienburg Oranienburgs Bürgermeister ruft zum Frühjahrsputz auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 26.02.2019
2017 gab es sogar Blasmusik für die Freiwilligen beim Frühjahrsputz. Quelle: Robert Roeske
Oranienburg

„Als Bürgermeister unserer Stadt rufe ich Sie, liebe Oranienburgerinnen und Oranienburger auf, unsere Stadt am 6. April von Schmutz und Unrat zu befreien.“ So lädt Bürgermeister Alexander Laesicke (parteilos) zur Aktion „Oranienburg putzt sich!“ ein.

Vereine, Verbände, Kitas und Schulen aktiv

Dabei wollen die Initiatoren mit der tatkräftigen Unterstützung aller Bürger die Havelstadt wieder ein Stück lebenswerter gestalten. In den letzten Jahren beseitigten viele Oranienburger, unter ihnen Vereine, Verbände, Schulen, Kindereinrichtungen, Gewerbetreibende, Gartensparten sowie Institutionen tonnenweise Müll aus Grünanlagen, Verkehrsflächen sowie von Gewässerufern und trugen dazu bei, die Sauberkeit in der Stadt zu verbessern, weiß Laesicke. „Dies soll uns Ansporn sein, auch in diesem Jahr sichtbar etwas für die Sauberkeit unserer Stadt zu erreichen.“

Einladung zum Mithelfen

Laesicke wünscht sich, dass möglichst viele Oranienburger, ob als Einzelperson, Hausgemeinschaft, Initiative, Verein, Einrichtung, Behörde oder Firma, dieses Anliegen unterstützen und sich für eine saubere Stadt engagieren. Ob an der Gartenanlage, an einem ausgewählten Ort im Gemeinwesen, rund um das Vereinsgelände oder der Einrichtung: Alles, was die Stadt öffentlich sichtbar sauberer macht, unterstütze diese Aktion.

Leere Müllsäcke gibt es Bürgerzentrum

Die noch leeren Müllsäcke können am 6. April ab 9 Uhr kostenlos im Bürgerzentrum in der Albert-Buchmann Straße 17 oder eine Woche vorher bei den jeweiligen Ortsvorstehern beziehungsweise in der Stadtverwaltung Zimmer 2.209 abgeholt werden. Um alle Aktivitäten registrieren sowie die Entsorgung der gefüllten Müllsäcke planen zu können, werden alle Akteure gebeten, sich mit dem entsprechenden Formular unter www.oranienburg.de/fruehjahrsputz anzumelden.

Imbiss für alle Helfer

Im Anschluss an die Putzaktion möchte sich Bürgermeister Laesicke dann bei den „hoffentlich vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern“ persönlich bedanken. Dazu lädt er von 12 bis 14 Uhr am Bürgerzentrum zu einem kleinen Imbiss. Laesicke: „Liebe Oranienburgerinnen und Oranienburger, bitte beteiligen Sie sich auch in diesem Jahr wieder aktiv am Frühjahrsputz. Setzen Sie ein Zeichen für ein sauberes und schönes Oranienburg.“

Von MAZonline

In Zehlendorf treten Vereinsmitglieder der Bürgerinitiative „Contra Eierfabrik“ bei den anstehenden Ortsbeiratswahlen im Mai als Wählergruppe an. Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins blickte man auf ein anstrengendes, aber erfolgreiches Jahr 2018 zurück.

26.02.2019

Das historische Gebäude „Alte Fleischerei“ in Oranienburg soll nach Möglichkeit erhalten werden. Laut Bürgermeister Alexander Laesicke erweist sich Gesprächspartner Andreas Stahl, Geschäftsführer der Volksbau 2018, als sehr kooperativ.

25.02.2019

Oranienburgs Stadtverordnete haben am Montagabend die Grundlagen für den Doppelhaushalt 2019/2020 gelegt. Dabei waren etliche Anträge der Fraktionen zu berücksichtigen.

25.02.2019