Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Spende für Leegebrucher Jugendfeuerwehr

Apothekerin hat gesammelt Spende für Leegebrucher Jugendfeuerwehr

Jedes Jahr sammelt Apothekerin Hannelore Schubert aus Leegebruch, wenn sie ihren Kunden zum Jahreswechsel einen Kalender überreicht, freiwillige Spenden für einen guten Zweck. In diesem Jahr kommt das gespendete Geld der Jugendfeuerwehr Leegebruch zugute. Jugendwart René Regulin hat für die Verwendung der 300 Euro schon eine Idee.

Leegebruch 52.7217325 13.1935992
Google Map of 52.7217325,13.1935992
Leegebruch Mehr Infos
Nächster Artikel
Ärger um gefällte Winterlinde

Spendenübergabe von Hannelore Schubert (Mitte) an die Jugendwarte der Feuerwehr René Regulin (rechts) und Philipp Schulz.

Quelle: privat

Leegebruch. In vielen Apotheken des Landes bekommt man zum Jahreswechsel einen Kalender geschenkt. Mal mit Rezepten, mit schönen Bildern oder auch Gesundheitstipps. Ein kostenloses Geschenk für treue Kunden. Auch in der Leegebrucher Eichen-Apotheke ist das so. Doch hier bittet Inhaberin Hannelore Schubert ihre Kunden seit vielen Jahren dabei um eine kleine, freiwillige Spende für einen guten Zweck. 290 Euro sind so in diesem Jahr bei der Kalenderaktion zusammen gekommen. Die rührige Apothekerin rundete die Spendensumme dann auf volle 300 Euro auf.

Unterstützung für Teilnahme am Kreisjugendlager

Zugute kommt das gespendete Geld 2016 der Jugendfeuerwehr Leegebruch. Am Donnerstag nahmen Jugendwart René Regulin und sein Stellvertreter Philipp Schulz dankend den Spendenscheck von Hannelore Schubert entgegen. „Wir werden damit die Teilnahme unserer Kinder und Jugendlichen am Kreisjugendlager der Feuerwehren unterstützen“, freut sich René Regulin. 23 Kinder und Jugendliche zählt derzeit die Jugendfeuerwehr Leegebruch, für die das Kreisjugendlager stets ein Highlight des Feuerwehrjahres ist.

Kreisjugendlager im Störitzland bei Grünheide

Jährlich treffen sich dabei bis zu 300 Jungfeuerwehrleute zwischen acht und sechzehn Jahren, um in lockerer Atmosphäre Feuerwehrübungen und Kameradschaftspflege zu betreiben, und um Spaß zu haben. Während des Treffens, das in diesem Jahr im Störitzland bei Grünheide stattfinden wird, kann aber auch die Prüfung zum Ehrenabzeichen Jugendflamme abgelegt werden.

Kinderfest mit Jugendfeuerwehr

In Leegebruch präsentiert sich der Feuerwehrnachwuchs 2016 beim großen Kinderfest am 04. Juni, das gemeinsam mit Kitas, dem Jugendclub und den Anwohnern in der Havelhausener Straße organisiert wird. Außerdem beim Tag der offenen Tür im September. „Wir sind eine Feuerwehr zum Anfassen“, so René Regulin, „bei der Nachwuchs immer willkommen ist.“

Von Ulrike Gawande

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oranienburg


57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg