Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Spendenübergabe für Veltener Feuerwehr
Lokales Oberhavel Oranienburg Spendenübergabe für Veltener Feuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 04.03.2016
Stadtwehrführer Nägel (4. v. links) nimmt den Scheck entgegen. Quelle: Foto: UG
Anzeige
Velten

Als Mitte Oktober des vergangenen Jahres im Bürgerhaus in Velten-Süd eingebrochen wurde und aus Sicherheitsgründen das Haus in Teilen bis Ende Februar gesperrt werden musste, war auch der Übungsraum der Gymnastikgruppe des Aktivclubs der Senioren Velten nicht mehr nutzbar.

Die rund zwanzig rüstigen Seniorinnen, die sich jeden Freitagmorgen mit ihrem Fitnesstrainer Johannes Kositz treffen, um eine Stunde lang etwas für ihre Beweglichkeit zu tun, waren ratlos. Physiotherapeutin Britta Kositz aber wusste Rat: Warum nicht einmal die Veltener Feuerwehr fragen, ob dort Platz für die Sportlerinnen ist. Gesagt, getan. Stadtwehrführer Heiko Nägel überprüfte die zeitliche Verfügbarkeit der Räumlichkeiten, und auch die Stadtverwaltung als Gebäudeeigentümer der Wache gab grünes Licht.

Fortan wurden die Gymnastikmatten der Damen also im Schulungsraum der Feuerwehr ausgerollt. Wurden Gleichgewichtsübungen und Ganzkörpertraining unter den teils neugierigen Blicken der Kameraden betrieben. Trotzdem habe man sie nicht zum mitmachen überreden können, erzählen die Frauen lachend.

Als Dankeschön für die unkomplizierte, schnelle Hilfe – ein Dank geht auch an die Stadt – überreichten der Aktivclub und die Physiotherapiepraxis Kositz am Freitagmorgen einen Scheck von 150 Euro an den Feuerwehrförderverein Florian. Denn ab 11. März wird wieder im Bürgerhaus trainiert.

Von Ulrike Gawande

Oranienburg Suchdienst des DRK sucht Helfer - Wenn der Bruder verschollen ist

Der Suchdienst des DRK in Oranienburg sucht derzeit selbst: ehrenamtliche Helfer. Diese kommen zum Einsatz, wenn Menschen sich aus den Augen verloren haben, aber auch bei einer Hochwasserflut oder bei einer Großveranstaltung. Zweidrittel der Gesuchten findet das Team des Kreisauskunftsbüros (KAB). Und das kostenlos.

03.03.2016
Oberhavel Basketball-Aktion von BB-Radio auf dem Fischerparkplatz - Treffsichere Oranienburger

Oranienburg hat seine Aufgabe gemeistert und dabei nicht nur die geforderten 800 Bälle im Basketballkorb am Donnerstag zwischen 6 und 14 Uhr bei der BB-Radio-Aktion auf dem Fischer-Parkplatz untergebracht, sondern fast doppelt so viele. Zur Belohnung gibt es 900 Euro für die Kinder- und Jugendfeuerwehrleute der Stadt.

03.03.2016
Oranienburg Amtsausschuss entscheidet am Montag - Schönermarker Kita vor Übernahme

Es war ein längerer Abwägungsprozess, letztlich aber waren sich die Schönermarker Gemeindevertreter einig, die Kita Wiesenknirpse in Obhut des Amtes Gransee und Gemeinden zu geben.

05.03.2016
Anzeige