Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Unfall in der Pican-Straße mit Verletzten
Lokales Oberhavel Oranienburg Unfall in der Pican-Straße mit Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 15.08.2016
Unfallstelle (Symbolfoto). Quelle: imago
Anzeige
Oranienburg

Stau in der Innenstadt. Am Montagvormittag mussten Autofahren Geduld mitbringen. Es war kaum ein Vorankommen in Oranienburg. Grund war ein Unfall mit zwei Pkw in der André-Pican-Straße. Zwei Personen wurden verletzt. Am Unfall beteiligt waren eine 66-jährige Peugeot-Fahrerin und ein junger Mann (26), der einen Audi fuhr. Unfallursache ist nach erstem Erkenntnisstand eine missachtete Vorfahrt.

Der Audi-Fahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus in Berlin-Buch geflogen. Die vermeintliche Unfallverursacherin kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Eine Straßenlaterne wurde außerdem beschädigt. Es ist ein Sachschaden von insgesamt 20 000 Euro entstanden.

Von MAZonline

Mildenberger Ziegeleipark, „Faszination Technik“: Der Tau ist noch nicht getrocknet, da stürmen erste Schnäppchenjäger den Floh- und Ersatzteilemarkt; zur Einfahrt der Oldtimer weht Essensgeruch in die Nase, Tracy Chapmans „Fast Car“ in die Ohren. Die 14. Auflage der Veranstaltung war ein voller Erfolg.

15.08.2016

Sie haben es geschafft. Die Veranstalter der Schlossparknacht knackten den Rekord aus dem vorigen Jahr um 1000 Besucher. Insgesamt 9500 Menschen kamen zur Oranienburger Schlossparknacht am Sonnabend.

14.08.2016

Der Bundestagsabgeordnete Uwe Feiler (CDU) hat seine diesjährige Sommertour unter das Motto „Landwirtschaft und Lebenmittel“ gestellt. Donnerstag besuchte er die Milchwirtschaftliche Lehr- und Untersuchungsanstalt. Dabei erfuhr er, dass Direktor Michael Behr einige Zukunftssorgen hat.

13.08.2016
Anzeige