Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oranienburg Vier Sonntage verkaufsoffen
Lokales Oberhavel Oranienburg Vier Sonntage verkaufsoffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:38 25.02.2019
Das Orangefest 2018 in Oranienburg. Quelle: FOTO: Robert Roeske
Oranienburg

Vier verkaufsoffene Sonntage wird es in diesem Jahr in Oranienburg geben. Die Stadtverordnetenversammlung legte sich am Montagabend auf diese Daten fest: 28. April (Orangefest), 16. Juni (Stadtfest), 29. September (Regionalmarkt/Herbstfest) und 15. Dezember (Weihnachtsgans-Auguste-Markt). Maximal fünf verkaufsoffene Sonn- und Feiertage sind pro Jahr möglich.

Von MAZonline

Bei der Landesdelegiertenkonferenz der Grünen am Wochenende in Fürstenwalde/ Spree konnten Politiker aus Oberhavel aussichtsreiche Listenplätze erobern.

25.02.2019

Die erste Hälfte der Autobahnbrücke über der Landesstraße wird am kommenden Wochenende in Mühlenbeck zurückgebaut – eine weiträumige Umleitung ist ausgeschildert.

25.02.2019

Ilse Raab ist der Volkssolidarität seit 45 Jahren treu und will mit 90 ihre Aufgaben abgeben. Sie engagiert sich in der Oranienburger Ortsgruppe Altstadt.

25.02.2019