Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Polizei jagt Motorendiebe
Lokales Oberhavel Polizei jagt Motorendiebe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:34 01.06.2016
Nach dem Auffinden von Einbruchswerkzeugen hofft die Polizei, möglichst rasch den Diebstahl von Bootsmotoren im Raum Burgwall aufklären zu können. Quelle: dpa
Anzeige
Burgwall

An der Oberen-Havel-Wasserstraße bei Burgwall sollten in der Nacht von Montag zu Dienstag offenbar drei Bootsmotoren entwendet werden. Ein 54-jähriger Bootsbesitzer informierte die Wasserschutzpolizei am Dienstagmorgen über den Diebstahl seines Bootsmotors. Bei der Anfahrt über Land stießen die Beamten auf einem Waldweg auf drei Bootsmotoren, die dort offenbar zum Abtransport bereit gelegt worden waren. Daneben lagen Diebstahlswerkzeuge. Kriminaltechniker sicherten Spuren. Die Werkzeuge wurden sichergestellt. Der Motor des 54-Jährigen war nicht dabei, jedoch eine zu seinem Boot gehörende Abdeckhaube. Die drei Motoren konnten an die Besitzer übergeben werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro Sachschaden.

Von Bert Wittke

Oberhavel 800 Jahre Oranienburg - Festumzug: Busse fahren anders

Wenn am Sonnabend, 4. Juni, in Oranienburg der Festumzug zum 800. Jubiläum der Stadt veranstaltet wird, dann ist die City für den kompletten verkehr gesperrt. Davon sind auch die vielen Buslinien betroffen, die dann nicht mehr den Bahnhof anfahren können.

01.06.2016
Oberhavel Waldpädagogik in Bergfelde - Waschbär besucht Naturschützer

Waschbär „Molly“ besucht am Freitag, 3. Juni, die Deutsche Waldjugend am Naturschutzturm in Bergfelde. Das Tier war von seinen Haltern nach einem großen Unwetter im Jahr 2007 verletzt aufgefunden worden. Seitdem lebt Molly bei ihnen. Am Freitag wuselt Molly zwischen 15 und 17 Uhr auf dem Turmgelände umher und darf ausdrücklich gestreichelt werden.

01.06.2016

Zehn exotische Palmen haben Diebe aus einem Gewächshaus in Birkenwerder (Oberhavel) gestohlen. Zuvor hatten die Täter den Zaun des Betriebsgeländes im Triftweg überstiegen. Der Wert der Pflanzen wird mit rund 3000 Euro beziffert. Wann genau der Diebstahl

01.06.2016
Anzeige