Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Polizeiüberblick: Einbruch in einen Einfamilienhaus
Lokales Oberhavel Polizeiüberblick: Einbruch in einen Einfamilienhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 15.04.2018
In Bungalow wurde in ein Einfamilienhaus eingebrochen (Symbolfoto). Quelle: dpa
Anzeige
Borgsdorf

Unbekannte Täter verschafften sich am Freitag um die Mittagszeit Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Borgsdorf. Nach dem Aufhebeln der Tür des Wintergartens wurden alle Räume aufgesucht und durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurden eine Schmuckschatulle und Silberbesteck entwendet, so dass ein Gesamtschaden von circa 300 Euro entstand. Nach der Spurensuche durch Spezialisten der Kriminaltechnik hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Liebenwalde: Beim Diebstahl erwischt

Am Samstagnachmittag betraten zwei unbekannte männliche Personen durch ein offenes Tor ein Grundstück in Liebenwalde. Hier entfernten sie die Kennzeichenschilder eines abgestellten PKW. Beim Verlassen des Grundstückes wurden die Personen vom Besitzer angesprochen. Es kam zu einer Rangelei bei welcher der Grundstücksbesitzer an den Händen leicht verletzt wurde. Die Täter flüchteten anschließend in unbekannte Richtung und ließen die Kennzeichenschilder zurück. Die Ermittlungen wegen räuberischen Diebstahls laufen.

Oranienburg: Unfall mit leichtverletzter Person

Eine 62-jährige Fahrzeugführerin befuhr am Sonnabenmittag die Berliner Straße in Oranienburg und wollte nach links in die Gothaer Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen 56-jährigen, entgegenkommenden Fahrradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der Fahrradfahrer leicht verletzt wurde und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Oberhavel: Acht Fahrzeugführer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss

Im Zeitraum von Freitag bis Sonntag wurden im Landkreis Oberhavel insgesamt 8 Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Alkohol beziehungsweise Betäubungsmitteln festgestellt. Drei Betroffene konsumierten Cannabis vor Fahrtantritt. Ein 45-jähriger PKW-Fahrer pustete einen Wert von 1,24 Promille in das Testgerät, ein 62-jähriger Radfahrer erreichte sogar 2,32 Promille. Neben der Beweissicherung durch Blutentnahmen und der Beschlagnahme eines Führerscheins wurden entsprechende Straf- beziehungsweise. Bußgeldverfahren eingeleitet.

Oranienburg: Erfolgreiche Vermisstensuche

Ein 82-jähriger Bewohner einer Oranienburger Pflegeeinrichtung wurde am Freitagabend gegen 21Uhr als vermisst gemeldet. Nach einer intensiven Vermisstensuche, unter Einsatz eines Fährtenhundes, konnte die Person um 2.40 Uhr gesund und ohne Verletzungen gefunden und an das Pflegeheim übergeben werden.

Kremmen: Lkw verliert Splitt

Das von einem 40-Jährigen am Freitag um 14.30 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen der Bundesautobahn 24 zwischen der Anschlussstelle Kremmen und dem Autobahndreieck Havelland geführte Sattelkraftfahrzeug Iveco/Kempf verlor während der Fahrt Ladung, so dass die Windschutzscheiben von vier nachfolgenden Pkw geschädigt wurden. Bei der Ladung handelte es sich um Splitt, welcher durch eine ungesicherte Öffnung des Sattelanhängers austrat. Die vier geschädigten Pkw blieben fahrtüchtig. Die Unfälle wurden aufgenommen. Auch der Lkw durfte nach korrektem Verschließen des Sattelanhängeraufbaus weiterfahren. Der Schaden wird auf 7 000 Euro beziffert. Gegen den Lkw-Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Von MAZonline

Oberhavel Achtung, Blitzer! - Radarkontrolle am Montag

Aufgepasst: Die Polizei ist am Montag mit dem Radarmessgerät unterwegs und kontrolliert die Einhaltung der Geschwindigkeitsregeln.

15.04.2018

Zwei alkoholisierte Männer verletzten am Sonnabend einen Busfahrer im Hennigsdorfer Schienenersatzverkehr so stark, dass dieser ins Krankenhaus eingeliefert werden muss. Die Polizei ermittelt.

18.04.2018

Nachdem der letzte Schokoladenhase das Zeitliche gesegnet hat, ist Ära der personalisierten Feiertagssüßwaren erstmal vorbei. Nicht schlimm, findet MAZ-Redakteur Bert Wittke, denn was nun kommt, ist mindestens ebenso schmackhaft.

14.04.2018
Anzeige