Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Polizeiüberblick: Toilettenkasse gestohlen
Lokales Oberhavel Polizeiüberblick: Toilettenkasse gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:47 14.06.2018
An der öffentlichen Toilette am Stechlinsee wurde der Münzschlossautomat gestohlen (Symbolbild) Quelle: Andrea Warneke
Anzeige
Neuglobsow

Am Dienstagvormittag demontierten unbekannte Personen den Münzschlossautomat samt der Türklinke der öffentlichen Toiletten in Neuglobsow am Stechlinsee und entwendeten diesen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Stolpe: Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Die BAG kontrollierte am Mittwochnachmittag eine Lkw-Anhänger-Kombination auf der BAB 111 in Richtung Hamburg. Auf dem Raststättengelände Stolper Heide stellten die Beamten fest, dass der 44-jährige Lkw-Fahrer für seine 16.490 Kilogramm schwere Lkw-Kombination eine Fahrerlaubnis der Klasse CE benötigt. Diese konnte er nicht vorweisen und muss sich nun einem Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten. Seine Fahrt war hier beendet. Ebenso muss sich nun der Fahrzeughalter einem Ermittlungsverfahren verantworten.

Oranienburg: Aufmerksamer Zeuge klärte Unfall

Der Fahrer eines türkisfarbenen Pkw Honda verursachte in der Zellerstraße in Oranienburg am Mittwochabend einen Verkehrsunfall beim Einparken und beschädigte dabei einen Pkw Dacia. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete dies und alarmierte die Polizei. Der Unfallverursacher konnte ermittelt werden und muss sich nun einem Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht verantworten. Der Sachschaden beträgt circa 1000 Euro.

Weitere Polizeimeldungen >>

Von MAZonline

Genau ein Jahr ist es her, seit der Entsorger AWU das Pilotprojekt Biotonne in drei ausgewählten Oberhavel-Kommunen startete. Geschäftsführer Manfred Speder zieht eine Zwischenbilanz.

17.06.2018

Eine Bombenentschärfung am Freitag in Neuruppin hat auch Auswirkungen auf den Bahnverkehr in Oberhavel. Zwischen Hennigsdorf, Kremmen, Neuruppin und Wittenberge verkehren keine Züge.

14.06.2018

In Brandenburg gibt es erstmals einen Landes-Elternbeirat für Kitafragen. Elternsprecher Danilo Fischbach kritisiert im MAZ-Gespräch die teils ignorante Haltung von Landkreisen und fordert eine Änderung des Kita-Gesetzes.

17.06.2018
Anzeige