Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Radler eiert mit zwei Promille durch Oranienburg
Lokales Oberhavel Radler eiert mit zwei Promille durch Oranienburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:24 11.10.2015
Bei Verkehrskontrollen am Wochenende ertappte die Polizei in Oberhavel mehrere Alkoholsünder. Quelle: dpa
Anzeige
Mühlenbecker Land


Teures Werkzeug aus Tischlerei gestohlen

Unbekannte haben im Zeitraum vom 8. bis 9. Oktober eine Tischlerei im Mühlenbecker Land aufgebrochen und hochwertige Werkzeuge entwendet. Es entstand dabei ein Sachschaden von zirka 15 000 Euro.

Schildow: Einbruchversuch misslungen

Im Verlaufe des Sonnabends versuchten Unbekannte in Schildow die Tür eines Einfamilienhauses aufzuhebeln. Dies gelang nicht, jedoch wurde die Terrassentür dabei beschädigt. Weiterhin versuchten die Täter ein Fenster der Garage zu öffnen, aber dieses Unterfangen misslang. Es gelang der Kriminalpolizei, Spuren zu sichern.

Hohen Neuendorf: Mercedes entwendet

Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zu Sonntag einen vor einem Wohnhaus abgestellten Mercedes A- Klasse. Auf welche Art und Weise der Pkw geöffnet wurde, ist derzeit noch unklar.

Löwenberg: Einbruch in zwei Firmen

Unbekannte Täter haben im Zeitraum vom 9. bis 11. Oktober Eingangstüren aufgehebelt und sind so in zwei Löwenberger Firmen eingestiegen. Aus den Räumlichkeiten wurden mehrere Navigationsgeräte entwendet. Es entstand ein Schaden von 4000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Von MAZonline

Oberhavel Oberhavel: Polizeibericht vom 9. Oktober - Radfahrerin in Oranienburg verletzt

Am Donnerstagabend kam es zu einem Unfall zwischen einem PKW und einer 16-jährigen Radfahrerin. Die Radfahrerin befuhr verkehrswidrig den Gehweg der Bernauer Straße in entgegengesetzter Richtung, und übersah das Auto, so dass es zu einem Zusammenstoß zwischen beiden kam. Dabei wurde die Radfahrerin leicht verletzt. Schaden: 120 Euro.

09.10.2015
Oberhavel Hennigsdorfer filmt mit Drohne - Oberhavel von oben

Fan von Modellfliegern war Lothar Hüller schon immer. Vor acht Jahren schaffte er sich dann seine erste Kamera-Drohne an. Seitdem ist der Hennigsdorfer bei Events im Landkreis unterwegs und filmt mit dem Mini-Helikopter aus luftiger Höhe. Derzeit ist er mit seiner Drohne beim Dreh für einen Kinofilm in Oranienburg im Einsatz.

12.10.2015
Oberhavel Hilfe für syrische Familie - Spendenaufruf aus Birkenwerder

Die Willkommensinitiative Birkenwerder hat einen Spendenaufruf gestartet, um einer syrischen Familie zu helfen, die sich gegenwärtig in der Türkei aufhält. Der Vater wohnt bereits in Birkenwerder. Als ihm seine Frau mit den fünf Kindern von der Türkei aus übers Mittelmeer folgen wollte, kenterte das Boot. Zwar konnten alle gerettet werden, aber ein Mädchen starb im Krankenhaus.

12.10.2015
Anzeige