Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Rettungshubschrauber für Motorradfahrer

Germendorf (Oberhavel) Rettungshubschrauber für Motorradfahrer

Motorradunfall am Globus-Baumarkt in Germendorf: Es kam am Samstag zum Zusammenstoß mit einem Auto. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt und musste mit einem Hubschrauber in das Unfallklinikum nach Berlin geflogen werden.

Voriger Artikel
Mit Klangschalen die Mitte finden
Nächster Artikel
Letzte Radtour mit Bürgermeister

Unfall in Germendorf.

Quelle: Julian Stähle

Germendorf. Am Sonnabend um 11:50 Uhr ereignete sich in Germendorf ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Die 59-jährige PKW Peugeot-Fahrerin befuhr die Germendorfer Dorfstraße aus Fahrtrichtung Oranienburg und übersah beim Linksabbiegen in die Straße am Globus den entgegenkommenden 52-jährigen Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Motorradfahrer verletzt und mit einem Hubschrauber in das Unfallklinikum nach Berlin geflogen wurde. Die Germendorfer Dorfstraße war für ca. eine Stunde voll gesperrt. Der PKW Peugeot war nicht mehr fahrbereit und wurde eigenständig abgeschleppt. Das Motorrad wurde durch Angehörige des Verletzten von der Unfallstelle abgeholt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 20.000,- Euro. Eine Unfallanzeige wurde aufgenommen, die Kriminalpolizei ermittelt.

Weitere Polizeimeldungen >

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberhavel


MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg